+++ EILMELDUNG +++ Einsatz in Bonn Frau (46) wird aus Rhein gerettet – Horror-Fund in ihrer Wohnung

+++ EILMELDUNG +++ Einsatz in Bonn Frau (46) wird aus Rhein gerettet – Horror-Fund in ihrer Wohnung

Viktoria Köln

Viktoria Köln wurde am 22. Juni 2010 als Nachfolger des insolventen SCB Viktoria Köln gegründet. Die Wurzeln des Vereins reichen zurück ins Jahr 1904, als mit dem FC Germania Kalk der älteste Stammverein gegründet wurde. Nach zahlreichen Fusionen spielte der Klub zwischen 1978 und 1981 in der 2. Bundesliga Nord, ehe der Anschluss an den Profi-Fußball zunächst lange verloren ging. Seit dem Aufstieg 2019 spielt der Verein inzwischen in der 3. Liga. Spielstätte ist der Sportpark Höhenberg mit einer Kapazität von 8.317 Plätzen.

Aktuelle Artikel zu Viktoria Köln