Horror in Bonn Mann legt abgetrennten Kopf vor Landgericht ab – weitere Hinweise zu Täter und Opfer

Champions League BVB & Bayer droht Hammergruppe: Die Lostöpfe im Überblick

Eine Losschale in der UEFA Champions League mit dem Schriftzug Borussia Dortmund.

Borussia Dortmund droht eine knifflige Gruppe in der Champions League. Das Foto zeigt einen Lostopf bei der Auslosung der Königsklasse bei der Auslosung am 14. Dezember 2020.

Hammergruppen-Alarm in der Champions League: In Lostopf drei droht Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen ein knifflige Vorrunden-Konstellation. Die Töpfe für die Auslosung der Gruppenphase.

Vorfreude auf die Königsklasse! Die Saison 2022/2023 in der Champions League wirft ihre Schatten voraus. Mit der Einteilung der Lostöpfe für die Gruppenphase gibt es einen ersten Vorgeschmack auf die großen Namen, die auch in der kommenden Spielzeit um den Henkelpott kämpfen.

Schon jetzt ist klar: An der einen oder anderen Hammergruppe führt wegen der vielen Top-Teams in den Töpfen eins und zwei kein Weg vorbei! Daher droht auch den Bundesligisten Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen eine Gruppe mit gleich zwei internationalen Schwergewichten.

Champions League: Lostopf 1 für die Auslosung

In Lostopf eins stehen die Landesmeister der sechs besten Ligen der UEFA-Fünfjahreswertung, außerdem mit Eintracht Frankfurt der Gewinner der Europa League. Auch der Titelverteidiger ist bei der Folge-Ausgabe gesetzt. Sollte Real Madrid, als spanischer Meister ohnehin in Topf eins, das Endspiel gegen den FC Liverpool gewinnen, würde Ajax Amsterdam als Meister der siebtbesten Liga in Europa nachrücken.

Alles zum Thema Fußball-Bundesliga
  • Transfer-News Lukaku zurück zu Inter – Rekord-Abgang in Bochum: „Nie dagewesene Dimensionen“
  • Trainer-Karussell Neuer Trainer für Lukas Podolski: Gornik Zabrze holt Coach von Bundesliga-Klub
  • FC-Neuzugang im Interview Tigges: „Köln ist keine Zwischenstation“ – sein Tor-Ziel & Comeback-Plan
  • Hochzeit von Ex-FC-Star Hier zeigt Star-Gast Laura Wontorra ihr knappes Hingucker-Outfit
  • Transfer-News Als Kalajdzic-Ersatz? VfB Stuttgart pokert mit Ajax wohl um Bayern-Stürmer 
  • Transfer offiziell Götze-Wechsel verkündet: Zahlen zum Deal überraschen
  • Lukas Podolski Nach Slomka-Absage: Neuer Trainer für Poldi-Klub in Polen offenbar gefunden
  • „Schick das dem Playboy“ Ex-Nationalspieler David Odonkor zeigt sich mit Mega-Muckis
  • FC-Neuzugang Eric Martel Bruder von Weltmeister fädelte den Köln-Deal ein
  • Freibad in NRW Riesen-Überraschung: Ex-Bundesliga-Star mischt sich unter die Badegäste
  • Eintracht Frankfurt
  • Bayern München
  • Manchester City
  • Real Madrid
  • AC Mailand
  • Paris Saint-Germain
  • FC Porto
  • Ajax Amsterdam/FC Liverpool

Champions League: Lostopf 2 für die Auslosung

Ab Topf zwei werden die Teams nach ihrem Klub-Koeffizienten und damit ihren Ergebnissen der vergangenen Jahre sortiert. Dadurch befinden sich zahlreiche Top-Vereine unter den acht Teams. Gewinnt der FC Liverpool die Champions League, rutscht er für Ajax Amsterdam noch in Lostopf eins.

  • FC Liverpool/Ajax Amsterdam
  • RB Leipzig
  • FC Chelsea
  • Tottenham Hotspur
  • FC Barcelona
  • Atlético Madrid
  • FC Sevilla
  • Juventus Turin

Champions League: Lostopf 3 für die Auslosung

In Topf drei stehen nahezu alle Teilnehmer bereits fest. Ein achtes Team ergibt sich nach der Qualifikation der Champions League. Olympique Marseille oder einer der Qualifikanten füllt den Topf noch auf. Den deutschen Vertretern BVB und Bayer drohen knifflige Gruppen. Möglich sind etwa eine Konstellation mit Real Madrid und dem FC Chelsea oder Duelle mit Manchester City und dem FC Barcelona.

  • Borussia Dortmund
  • Bayer Leverkusen
  • Inter Mailand
  • SSC Neapel
  • Sporting Lissabon
  • Schachtar Donezk
  • Red Bull Salzburg
  • Team noch offen

Champions League: Lostopf 4 für die Auslosung

Ziemlich leer ist es noch im Topf mit den vermeintlich größten Außenseitern. Olympique Marseille pendelt zwischen Topf drei und vier, der Rest der Vereine wird mit den Gewinnern der Qualifikation aufgefüllt.

  • Celtic Glasgow
  • FC Brügge
  • Team noch offen
  • Team noch offen
  • Team noch offen
  • Team noch offen
  • Team noch offen
  • Team noch offen

Champions League: Auslosung der Gruppenphase Ende August

Bis die acht Gruppen der neuen Spielzeit in der Champions League feststehen, müssen sich Fußballfans noch eine ganze Weile gedulden. Erst am 25. August 2022 wird gelost, gespielt wird die wegen der Winter-WM stark gestauchte Vorrunde vom 6. September bis 1. November.

Die K.o.-Runde gibt es dann wie gewohnt im neuen Jahr. Ab dem 14. Februar geht es mit dem Achtelfinale los, das Endspiel in Istanbul ist für den 10. Juni 2023 angesetzt.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.