Nach Familien-Weihnachten zu dritt Cathy düst in die Sonne – aber was macht BVB-Star Mats Hummels?

Mats Hummels applaudiert den Fans

BVB-Star Mats Hummels, hier nach dem Bundesliga-Spiel gegen Greuther Fürth am 15. Dezember 2021, hat sich zuletzt wieder öfter mit Ehefrau Cathy gezeigt.

Nach wie vor ranken sich um Cathy und Mats Hummels Trennungs-Gerüchte. Nach einem gemeinsamen Schnappschuss mit Söhnchen Ludwig düste Cathy nun wieder in die Sonne.

Um kaum ein Paar ranken sich aktuell so viele Spekulationen wie um Mats (32) und Cathy Hummels (33). Der BVB-Star und die Moderatorin galten lange als Traumpaar, doch schon seit Längerem kursieren Trennungs-Gerüchte. Beide haben ein klares Statement bislang vermieden – dafür zeigten sich Mats und Cathy zuletzt wieder öfters gemeinsam. So auch an Heiligabend (24. Dezember 2021).

Sowohl der 76-fache Nationalspieler als auch die Influencerin veröffentlichten auf ihren jeweiligen Instagram-Kanälen dasselbe Foto: Familie Hummels samt Söhnchen Ludwig vor dem Tannenbaum. Ein Signal, dass sich beide wieder angenähert haben? Immerhin nimmt Mats seine Cathy liebevoll in den Arm...

Und es ist nicht der einzige Post dieser Art. Erst vor Kurzem hatte das Paar einen ähnlichen Schnappschuss vom Besuch eines Weihnachtsmarkts veröffentlicht. Gut möglich also, dass es keinerlei Grund für die Fans gibt, sich Sorgen um eine mögliche Beziehungskrise zu machen.

Mats und Cathy Hummels: Weihnachts-Schnappschuss mit Ludwig

Zumal Cathy ihren Ehemann dann auch noch ein wenig auf die Schippe nahm. Denn Mats Hummels posierte auf dem jüngsten Familien-Schnappschuss im etwas ungewöhnlichen Outfit: Der BVB-Verteidiger trug einen dunkelblauen Onesie, eine Art Jumpsuit. „Wie kam es wohl dazu? Ratet mal!“, forderte Cathy ihre Follower auf.

Mats löste wiederum auf seinem Kanal auf: „So, wie ich gekleidet bin, sieht man übrigens aus, wenn man erst kurz vor dem Dinner merkt, dass man seinen Anzug zu Hause hat liegen lassen.“ Offenbar musste also der flauschige Einteiler als Ersatz herhalten.

Am ersten Weihnachtsfeiertag meldete sich Cathy dann erneut auf ihrem Instagram-Kanal zu Wort. Diesmal war sie in den Jumpsuit geschlüpft. „Schönen Weihnachtsmorgen! Onesie, kein Make-up und meine kleine Familie“, schrieb die Moderatorin. Und sie hatte noch eine Ankündigung zu machen.

Cathy Hummels: „Später geht's in die Sonne“

Denn Cathy verriet: „Später geht's in die Sonne!“ Und damit meinte die Influencerin nicht jene im regnerisch-kalten München. Denn es stand ein Trip in wärmere Gefilde an. Wohin Cathy Hummels gereist ist, verriet sie nicht – und auch nicht, mit wem! Am zweiten Weihnachtsfeiertag veröffentlichte sie aber zwei Bikini-Bilder von sich am Strand:

Wo die Aufnahmen entstanden, ist unklar. Cathy schrieb zu dem Beitrag: „Am Meer gestrandet… Vitamin D aufsaugen bis zum Maximum, ohne Make-up und viel Tamtam.“

Cathy Hummels meldet sich mit Bikini-Fotos vom Strand

Fakt ist: Für einen ausgedehnten Familienurlaub mit Ehemann Mats bleibt eigentlich keine Zeit. Denn bereits in einer Woche, am Montag (3. Januar), startet der BVB mit dem Training, am Samstag (8. Januar, 18.30 Uhr, Sky) steht dann direkt das schwere Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt auf dem Programm.

Vielleicht ist Mats ja aber noch für ein paar Tage mit in die Sonne gejettet. Gut möglich auch, dass die Familie Hummels bald mit dem nächsten Schnappschuss aufwartet – dann vermutlich vor malerischer Traum-Kulisse im Urlaub.

Allerdings: Auf keinem von Cathys Bildern ist der BVB-Profi zu sehen. Und auch auf seinem eigenen Kanal gibt es seit dem gemeinsamen Schnappschuss keine neuen Bilder. Es bleibt also spannend. (kos)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.