Mega-Staus In NRW sind es aktuell über 360 Kilometer – besonders A1 und A3 betroffen

Nach Bundesliga-Comeback Jannes Horn mit ehrlichem Geständnis: „Musste lernen, damit klarzukommen“

Jannes Horn jubelt zusammen mit Rafael Czichos nach dem 3:2 Auswärtssieg beim VfL Wolfsburg.

Nach dem Auswärtssieg beim VfL Wolfsburg am 14. Dezember 2021 jubelt Jannes Horn mit Rafael Czichos.

Jannes Horn feierte gegen den VfL Wolfsburg sein erfolgreiches Bundesliga-Comeback für den 1. FC Köln. Nach seinem ersten Einsatz nach fünf Monaten erinnert er sich an schwere Zeiten während der Reha.

Nach fünfmonatiger Verletzungspause feierte FC-Linksverteidiger Jannes Horn (24) gegen den VfL Wolfsburg sein Bundesliga-Comeback. Beim Stand von 1:1 kam der gebürtige Braunschweiger für den angeschlagenen Salih Özcan (23) in die Partie und trug seinen Teil zum ersten Auswärtssieg der Saison bei. Am Sonntag (19. Dezember 2021) spielt der FC beim VfB Stuttgart, Horn will wieder dabei sein.

Jannes Horn: Ein besonderes Bundesliga-Comeback

Es war sein erstes Bundesliga-Spiel seit Mai 2021 – und das ausgerechnet in seiner niedersächsischen Heimat bei seinem Jugendverein VfL Wolfsburg. „In der Heimat vor den Augen meiner Familie und Freunde mein Comeback zu geben, war etwas Besonderes“, erzählt Horn auf der FC-Homepage.

Alles zum Thema VfL Wolfsburg
  • Schmadtke-Nachfolge Wechsel steht kurz bevor: Ex-FC-Profi aus Bochum nach Wolfsburg?
  • Trainer-Karussell Nach Weinzierl-Dementi: Hoffenheim stellt neuen Trainer vor
  • Kohfeldt-Nachfolger Niko Kovac neuer Trainer beim VfL Wolfsburg
  • Nach Hütter & Weinzierl Trainerbeben: Nächster Bundesliga-Coach entlassen – ein weiterer wackelt gewaltig
  • Neun Spielerinnen verabschiedet Trotz verpasster Rheinland-Krönung: FC-Frauen feiern historische Saison
  • Europa, Auf- und Abstieg Bundesliga bis 3. Liga: Diese Entscheidungen fallen am letzten Spieltag
  • Nach Ausfällen von Thielmann und Andersson Chance für Lemperle? Klare Ansage von FC-Coach Baumgart
  • Schützenhilfe für Stuttgart BVB-Coach Rose mit klarer Ansage – Weitere Transfers, „um neu anzugreifen!“
  • Trotz Vertrag bis 2023 FC Bayern knallhart: Trennung von Trainer nach einer schwächeren Saison
  • Bundesliga-Spieler des Monats FC-Durststrecke hält an: Uth geht trotz besserer Statistik leer aus

Nach seinem Comeback nutzte er seinen freien Tag direkt für einen Besuch in seiner alten Heimat. „Nach dem Sieg und meinem Comeback noch bei der Familie bleiben zu können, war besonders schön“, schwärmte Horn.

Jannes Horn: „Ich musste lernen, damit klarzukommen“

Die erste schwere Verletzung seiner Karriere ist an Horn nicht spurlos vorbeigegangen. Bis zu seiner Hüftverletzung, hatte der 24-Jährige noch nie länger als eine Woche gefehlt – nun waren es fünf lange Monate. „Mental war das nicht immer leicht. Ich musste erst lernen, damit klarzukommen“, gab Horn zu.

Die tolle Entwicklung unter Trainer Steffen Baumgart (49) konnte Horn bisher nur von der Tribüne und seit ein paar Wochen wieder vom Trainingsplatz aus verfolgen. Bei überragenden FC-Spielen, wie dem 4:1-Derbysieg gegen Borussia Mönchengladbach, war der Linksverteidiger nicht mal im Kader.

Anzeige: Jetzt Gutschein für den Fanshop des 1. FC Köln gleich hier im EXPRESS-Gutscheinportal sichern!

„Natürlich ist es ein schöneres Gefühl, wenn man gewinnt und selbst auf dem Platz steht, als wenn man nur oben auf der Tribüne hockt. Selbst zu spielen, ist mit nichts vergleichbar“, sagte Horn.

Horn über Steffen Baumgart: „Finde es mega geil“

Von der offensiven Spielweise von Steffen Baumgart ist Horn absolut überzeugt. „So wie unser Trainer spielen lässt, finde ich es mega geil“, schwärmte der Linksverteidiger: „Gerade wir Außenbahnspieler kommen häufig in Flankenposition. Wir flanken sehr viel, das kommt mir entgegen und macht mir Spaß.“

Nach den ersten Bundesliga-Minuten gegen den VfL Wolfsburg will Horn auch beim Hinrunden-Finale gegen den VfB Stuttgart (19. Dezember 2021, 17.30 Uhr, DAZN und im Liveticker auf EXPRESS.de) wieder auf dem Platz stehen. „Am Sonntag gegen Stuttgart haben wir unseren Jahresabschluss. Wenn ich da nochmal zum Einsatz kommen würde, wäre das schön.“

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.