FC in der Einzelkritik Acht Fünfen und eine Sechs bei Kölner Pleite gegen Union

GYI_1249376837

Rafael Czichos konnte Marvin Friedrich nicht an Unions Führungstreffer hindern.

Köln  – Die Grusel-Serie beim 1. FC Köln geht weiter!

Das 1:2 gegen Union Berlin war bereits das siebte Spiel in Folge ohne Sieg. Dementsprechend schlecht fielen die Noten für die FC-Kicker aus.

Hier kommen die Noten der FC-Profis zu gegen Union Berlin:

Timo Horn 4
Bei Unions Führungstor riefen die Kollegen vergeblich nach dem Torwart. Beim 0:2 machtlos.

Alles zum Thema 1. FC Union Berlin

Kingsley Ehizibue 4
Brachte mit Doppel-Fehlpass Ingvartsen in Szene. Fing sich nach dem Wechsel. Musste dann raus.

ab 63. Schindler –
Startete mit einem Foul. Mehr blieb von ihm nicht in Erinnerung.

Sebastiaan Bornauw 4
Mit seiner Zweikampfführung gleich wieder eine Bank. Aber auch zu fehlerhaft im Aufbauspiel.

Rafael Czichos 5
Scheiterte nach Uths Freistoß aus fünf Metern an Gikiewicz (24.). Kam beim 0:1 nicht rechtzeitig hin.

Benno Schmitz 6
Schlimme Streuweite bei seinen Pässen. Stand komplett neben sich. Wieder früh raus.

ab 46. Leistner 5
Fehlpässe und Frustfouls – mehr hatte er gegen die früheren Kollegen nicht zu bieten.

Ellyes Skhiri 5
Startet aufmerksam. Verweigert aber bei Unions Führung das Duell mit Torschütze Friedrich.

ab 84. Höger –
Heute bekam er nicht soviel Zeit, das FC-Spiel zu ordnen.

Jonas Hector 5
Man wartete vergeblich auf einen Impuls. Achtete nicht auf Gentner beim 0:2.

Hier lesen Sie mehr: 1. FC Köln: Die Stimmen zur Niederlage gegen Union Berlin

Dominick Drexler 5
Viele Abstimmungsprobleme mit Ehizibue. Insgesamt zu harmlos.

ab 46. Modeste 5
Bekam gleich einen schmerzhaften Pferdekuss verpasst. Einmal setzte er zum Seitfallzieher an, aber die Union-Abwehr war auf dem Posten.

Mark Uth 5
Teurer wird er derzeit nicht. Trifft viel mehr falsche als richtige Entscheidungen. Scheiterte in der 59. frei an Gikiewicz.

Hier lesen Sie mehr: Pleite gegen Union Berlin: Gerät der 1. FC Köln jetzt noch in Gefahr?

Florian Kainz 5
Brauchte 55 Minuten bis zur ersten vernünftigen Aktion. Nach dem Wechsel wesentlich stärker. Musste nach seiner gefährlichsten Phase raus.

ab 70. Rexhbecaj –
Hat auch die Unbekümmertheit seiner ersten Auftritte verloren. Derzeit ohne Impulse.

Jhon Cordoba 4
Hatte im Sturmzentrum seine liebe Mühe mit der aufmerksamen Union-Verteidigung. Machte immerhin noch sein Tor.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.