Jeder Krimi-Fan kannte ihn Trauer um Kölner Schauspieler Arved Birnbaum

„Let's Dance" Model-Freundin von Rúrik Gíslason löscht plötzlich alle Fotos von ihm

Rurik_Nathalia_1

Während Nathalia sämtliche Fotos ihres Freundis löschte, hat sich auf Rúrik Gíslasons Instagram-Profil noch nichts verändert. Dort sind die beiden weiterhin als Paar zu sehen.

Köln – Sind die beiden nun etwa kein Paar mehr? Nathalia Soliani, eigentlich die Freundin von Ex-Fußballer und „Let's Dance”-Sieger Rúrik Gíslason hat am 9. Juni plötzlich sämtliche Pärchen-Fotos von ihrem Instagram-Kanal gelöscht. Was ist da nur los?

  • Model Nathalia Soliani löscht sämtliche Fotos von Rúrik Gíslason
  • Sie ist auf Instagram nicht mehr zusammen mit dem Ex-Fußballer zu sehen
  • Ist das Paar nicht mehr zusammen?

Plötzlich ist alles weg: Wo zuvor zu sehen war, wie die beiden dicht an dicht zusammen schmusen, sich küssen, glücklich zusammen sind – da ist nun nichts mehr.

Rúrik Gíslasons Foto sind von Instagram-Profil seiner Freundin Nathalia gelöscht

Rúrik Gíslasons brasilianische Model-Freundin Nathalia Soliani hat sämtliche Fotos gelöscht, die sie zusammen mit dem Ex-Fußballer zeigen. (Noch) kommentarlos.

Und nicht nur das: Rúrik ist zudem auch aus der Abonniert-Liste von Nathalia geflogen, sie sieht also auch seine Beiträge nicht mehr.

Rurik_Gislason_Freundin_05032021

„Let's Dance“-Kandidat Rúrik Gíslason und seine Freundin, das brasilianische Model Nathalia Soliani. Das Foto postete sie an seinem Geburtstag (25. März) auf Instagram. Nun ist es verschwunden.

Auf Rúriks Profil allerdings sind die Paar-Fotos noch vorhanden: Das letzte Bild von ihm und Nathalia stammt von Weihnachten 2020. Immerhin: Er folgt ihr noch auf Instagram.

„Let's Dance"-Star Rúrik Gíslason und Nathalia Soliani seit über zwei Jahren ein Paar

Offiziell sind die beiden seit über zwei Jahren ein Paar, der schöne Isländer und das brasilianische Model sind seit 2019 liiert.

Nathalia Soliani stammt aus Rio de Janeiro, lebt aber aufgrund ihres Jobs inzwischen seit mehreren Jahren in London. Rúrik Gíslason war zuletzt längere Zeit weit weg von seiner Freundin, von Februar bis Mai nahm der Isländer an der 14. Staffel von „Let's Dance” teil – und gewann. (mg)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.