Emotionales Video Band singt kölschen Hit im Katastrophen-Gebiet

Am 18. Juli 2021 läuft ein Anwohner durch die Trümmer-Berge in der Stadt Ahrweiler.

Am 18. Juli 2021 läuft ein Anwohner durch die Trümmer-Berge in der Stadt Ahrweiler.

Was für ein emotionales Video aus dem Katastrophen-Gebiet. Nach dem Aufräumen stimmt eine Band in Ahrweiler den kölschen Klassiker „En unserem Veedel” von den Bläck Fööss an.

Ahrweiler. Ein Lichtblick in der Trümmer-Landschaft. Die Stadt Ahrweiler in Rheinland-Pfalz gehört zu den am schlimmsten betroffenen Orten in der Flutkatastrophe der vergangenen Woche. Noch immer sind die Menschen mit Aufräumen beschäftigt. Doch ein Video sendet Hoffnungszeichen nach dem Unglück.

Ahrweiler: Band singt „En unserem Veedel” von Bläck Fööss

Normalerweise tragen Rolf Blechschmidt und seine Kollegen Hemd und Jeans. Manchmal sogar Sakko. Bei diesem Auftritt stehen sie in Gummistiefeln im Schlamm. Und trotzdem – oder gerade deswegen – dürfte es eine der emotionalsten Performances des A Capella-Quintetts Rondo Vocal sein. 

Die Gruppe hatte sich am vergangenen Samstag (17. Juli 2021) im Hof vor dem Haus der Mutter eines Band-Mitgliedes versammelt. Zusammen stimmten sie einen kölschen Klassiker an: „En unserem Veedel” von den Bläck Fööss. Eine Nachbarin filmte die Szene mit dem Handy und teilte die Bilder auf Facebook.

Unwetterkatastrophe: Emotionales Video aus Ahrweiler

Der Song könnte passender nicht sein. „Denn he hält mer zesamme. Ejal wat och passeet. En unserem Veedel”, heißt es im Refrain („Denn hier hält man zusammen. Egal was auch passiert. In unserem Viertel“). Wann war Zusammenhalt je wichtiger, als nach der großen Flut?

Den ganzen Tag hatte die Gruppe gemeinsam mit anderen Anwohnern geschuftet, um den Hof der alten Dame von Schlamm und Möbeltrümmern zu befreien. Mit Erfolg: Gegen 18 Uhr liegt nur noch eine dünne braune Schicht auf den Pflastersteinen, wie man auf dem Video sieht. Zeit für ein Ständchen. 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.