Weltstar statt Bundesliga Termin bestätigt: Ed Sheeran kündigt Mega-Konzert in NRW-Stadion an

Ed Sheeran singt und spielt Gitarre auf der Bühne.

Ed Sheeran, hier bei einem Auftritt 2017, macht im Rahmen seiner Tour 2022 auch dreimal Halt in Deutschland.

Musik-Superstar Ed Sheeran hat seine neue Tour für 2022 angekündigt. Insgesamt drei deutsche Städte sind dabei, in NRW macht der Sänger Station in der Veltins-Arena auf Schalke.

Gelsenkirchen. Es wird, wenn man es böse formulieren will, das erste Mal seit langer Zeit, dass die Fans in Gelsenkirchen einen echten Weltstar bewundern dürfen. Am Freitag (17. September) hat Musik-Superstar Ed Sheeran seine neue Tour für 2022 angekündigt. Und in der Veltins-Arena, wo sonst der FC Schalke 04 um die Rückkehr in die Bundesliga kämpft, soll eines der Konzerte in Deutschland stattfinden!

Seine Tour wird Sheeran (30) 2022 durch Stadien in Großbritannien, Irland, Mitteleuropa und Skandinavien führen, wie Warner Music mitteilte. Der Startschuss fällt am 28. April in Cork (Irland), die Tour zieht sich bis in den September.

Ed Sheeran: Neue Tour 2022 beinhaltet drei Termine in Deutschland

Drei Termine in Deutschland stehen an: Neben Gelsenkirchen (7. Juli) wird der britische Star-Sänger auch in München (Olympiastadion, 10. September) auftreten. In Frankfurt (Deutsche Bank Park, 23. September) endet dann die „+ - = ÷ x“-Tour (sprich: „The Mathematics Tour”).

Tausende Fans in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen.

Die Veltins-Arena in Gelsenkirchen, hier bei einem Konzert im Jahr 2019, wird 2022 Schauplatz eines Konzerts von Ed Sheeran.

Mit im Gepäck wird Ed Sheeran dann bereits sein neues Album haben. Die Platte mit Namen „=“ erscheint am 29. Oktober 2021. Die ersten Singles des Albums feiern bereits große Erfolge: „Bad Habits”, die erste Auskopplung, steht bereits seit elf Wochen auf Platz 1 der britischen Charts, von der neuen Single „Shivers” wird ähnliches erwartet.

Ed Sheeran: Musik-Superstar in Gelsenkirchen, München und Frankfurt

Doch damit nicht genug: Ed Sheeran ist seit vergangener Woche der erste britische Solokünstler, der 52 Wochen lang – also ein ganzes Jahr – auf Platz 1 der offiziellen britischen Singles-Charts steht. Nur Elvis Presley und die Beatles waren insgesamt mehr Wochen an der Spitze. Auch in Deutschland erreichte er mit der Single „Bad Habits“ Platz 1 der Charts.

Zum ersten Mal seit seiner „Divide”-Tour (von 2017 bis 2019) geht Ed Sheeran wieder auf Tour. Damals war dem Briten Historisches gelungen: Die Tour war bereits vor ihrem Ende sowohl die kommerziell erfolgreichste (mit über 737 Millionen US-Dollar) als auch die mit den meisten Besuchern (über 7,3 Millionen) aller Zeiten. Sheeran nahm in beiden Fällen den Rekord der Band U2 ab.

Tickets für die Konzerte von Ed Sheeran in Deutschland sind ab Samstag (25. September) 11 Uhr, ab 65 Euro zzgl. Gebühren ausschließlich online unter eventim.de und in der Eventim-App erhältlich. Pro Kunde, pro Konzert können maximal sechs Karten erworben werden. Bezüglich der 2G- oder 3G-Regelungen hat der Veranstalter bisher keine Angaben gemacht.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.