Corona in NRW Bittere Entwicklung: Zahl der Covid-Patienten in Kliniken steigt immer höher

„Liga Live“ auf WDR 2 Moderator Sven Pistor nicht am Mikro – den Grund erklärt er auf Instagram

Sven Pistor auf der Bühne

Hörfunkmoderator Sven Pistor, hier am 13. Februar 2020 auf der Bühne, wird am Bundesliga-Samstag (16. Oktober 2021) nicht wie gewohnt im WDR bei „Liga Live“ zu hören sein.

Am heutigen Bundesliga-Samstag gibt es einen Moderatoren-Wechsel bei „Liga Live“ auf WDR 2. Sven Pistor wird nicht wie gewohnt hinter dem Mikrofon sitzen.

Köln. Er ist DIE Stimme des Westens, wenn es um die Bundesliga-Übertragung bei WDR 2 am Samstagnachmittag geht. Doch am heutigen Samstag (16. Oktober 2021) müssen die Fußball-Fans auf den gewohnten Gastgeber Sven Pistor (49, „Alle gegen Pistor“) verzichten.

„Liga Live“ auf WDR2: Sven Pistor übergibt an Marco Schreyl

Der Grund ist allerdings ganz einfach: Auch ein Moderator hat mal Urlaub!  So tauscht der Kölner Fußball-Experte Pistor das Mikrofon von „Liga Live“ aktuell mit dem Steuerrad – und segelt über die mecklenburgische Seenplatte.

Sven Pistor am 16. Oktober 2021 beim Segelurlaub.

Sven Pistor beim Segeln in Mecklenburg. Dieses Selfie vom Boot veröffentlichte der WDR-Moderator am Samstag (16. Oktober 2021) auf seinem Instagram-Kanal.

„Ich bin dann mal wech...“, schrieb Pistor in einem Instagram-Beitrag vom Samstag – und postete ein Selfie vom Boot.

Sven Pistor: Moderator segelt in Mecklenburg

Der ausgemachte Naturfreund wünschte allen zudem eine schöne Übertragung. Wahrscheinlich erträgt sich im Urlaub auch die krachende 0:5-Niederlage seines Lieblingsklubs 1. FC Köln vom Freitagabend bei der TSG Hoffenheim etwas besser.

Für Pistor übernimmt ebenfalls ein bekanntes Radio- und Fernsehgesicht: Marco Schreyl wird die „Liga Live“-Übertragung aus dem WDR-Haus präsentieren. „Lieben Gruß von der mecklenburgischen Seenplatte & viel Spaß später bei Liga Live mit Marco Schreyl!“, schrieb Pistor – und war dann mal „wech“. (bas)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.