Türkei-„Oscar“ an Fortuna-Friseur Vorbild für die Jugend: TV-Ehrung für Melih Benderlioglu

Promi-Friseur Melih Benderlioglu steht mit seinem Integrationspreis stolz vor dem Bosporus in Istanbul.

„Eine Ehrensache“: Promi-Friseur Melih Benderlioglu steht mit seinem Integrationspreis stolz vor dem Bosporus in Istanbul.

Seine Künste sind weit über Düsseldorf hinaus bekannt, das hat sich längst auch bei Bundesliga-Profis herumgesprochen. In der Türkei wurde Friseur Melih Benderlioglu jetzt als Vorbild für die Jugend ausgezeichnet.

Auch wenn Melih Benderlioglu nicht als Promi-Friseur abgestempelt werden möchte, so ist er zumindest der Friseur vieler Promis.

Darunter sind auch einige Bundesligaprofis von Bayer Leverkusen, Borussia Mönchengladbach, Eintracht Frankfurt, FSV Mainz und nicht zuletzt von Fortuna Düsseldorf. Nun wurde dem Friseur mit türkischen Wurzeln in Istanbul ein Integrationspreis verliehen.

Melih Benderlioglu: Fortuna-Friseur in der Türkei geehrt

Zur 500. Galapräsentation des türkischen Fernsehsenders ATV wurde Benderlioglu als Vorbild für die Jugend geehrt, der er riet, hart und diszipliniert für ihre Ziele zu arbeiten.

Alles zum Thema Fußball-Bundesliga

Er selbst habe in jungen Jahren auf viel verzichtet: „Wenn andere feiern waren, habe ich Weiterbildungsseminare besucht.“

Dieser Fleiß zahlt sich für den deutschen Meister der Friseure nun aus: „Ich bin immer noch hin und weg. Ein Augenblick, den ich mit ins Grab nehmen werde“, sagt Benderlioglu während er den Pokal betrachtet.

„Diesen Preis widme ich meiner Frau und meinem Sohn, der im Januar hoffentlich gesund auf die Welt kommen wird.“ Nun träumt er davon, mit Deutschland Friseur-Weltmeister zu werden.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.