Streik bei Eurowings Köln und Düsseldorf: Viele Ausfälle an NRW-Airports

„Ich kann es kaum erwarten“ DFB-Keeper veröffentlicht erste eigene Mode-Kollektion

Kevin Trapp, Marc Andre ter Stegen und Manuel Neuer im Training der deutschen Nationalmannschaft

Kevin Trapp (l.), hier am 23. März 2021 im Training mit Manuel Neuer (r.) und Marc Andre ter Stegen, veröffentlicht seine erste eigene Mode-Kollektion.

Kevin Trapp ist mit Eintracht Frankfurt in der Bundesliga noch nicht gut unterwegs. Viel besser soll es mit seiner eigenen Mode-Kollektion laufen, die er am Mittwoch vorstellt.

Frankfurt. Mit Eintracht Frankfurt startete Kevin Trapp (31) mehr schlecht als recht in die laufende Bundesliga-Saison. Besser soll der Start nun bei einem neuen Projekt von Trapp laufen.

Trapp und Eintracht Frankfurt stehen nach elf Spielen mit nur zwei Siegen auf Platz 14. Zuletzt gab es immerhin den Last-Second-Sieg gegen Aufsteiger und Tabellenschlusslicht Greuther Fürth.

Kevin Trapp kündigt eigene Mode-Kollektion an

Viel besser soll es da jetzt bei einem neuen Projekt von Trapp laufen. Denn der deutsche Nationalspieler hat bald eine eigene Mode-Kollektion, wie er am Samstag (13. November 2021) auf Instagram verriet.

Alles zum Thema Fußball-Bundesliga

Der Eintracht-Keeper postete ein Bild von sich, sitzend mit einem Mantel, einer dunkelblauen Hose und schwarzen Schuhen mit roter Sohle.

Kevin Trapp freut sich auf erste eigene Kollektion

Dazu schrieb er: „Coming soon... meine allererste Kollektion. Ich kann es kaum erwarten, euch zu zeigen, woran ich mit AboutYou gearbeitet habe. Bleibt dran für den Launch am 17. November!“

Am Mittwoch veröffentlicht Trapp dann gemeinsam mit dem Internethändler seine eigene Kollektion. Am Sonntag (21. November) geht es für ihn mit den Frankfurtern aber schon wieder in der Bundesliga weiter, dann gegen den SC Freiburg. (tsc)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.