„Sturz in großer Höhe“ Frau und Kind tot vor Hochhaus aufgefunden: Polizei mit erschütternder Vermutung

„Schick das dem Playboy“ Ex-Nationalspieler David Odonkor zeigt sich mit Mega-Muckis

David Odonkor posiert bei der Jos-Carreras-Gala in Leipzig für die Kamera.

Ex-BVB-Profi David Odonkor bei der 25. José-Carreras-Gala am 12.12.2019 in Leipzig.

Der ehemalige Nationalspieler David Odonkor hat offenbar Gefallen am Trainieren im Fitnessstudio gefunden. Auf Instagram zeigte sich der Ex-Profi jetzt oben ohne in einer absoluten Top-Verfassung.

Kommt jetzt noch eine Karriere als Bodybuilder? Ex-Nationalspieler David Odonkor (38) zeigt sich auf Instagram in einer herausragenden körperlichen Verfassung. 

Der mittlerweile 38-Jährige hat sich nach seiner aktiven Karriere nicht gehen lassen, ganz im Gegenteil. Offenbar verbringt der ehemalige BVB-Profi viele Stunden im Fitnessstudio, die sich optisch ausgezahlt haben.

Ex-BVB-Profi David Odonkor zeigt sich in bestechender Form

Auf seinem Instagram-Account zeigte sich Odonkor zuletzt oberkörperfrei im Fitnessstudio. Mit einem beeindruckend definierten Sixpack posierte er vor dem Spiegel und schrieb: „Wenn du alles gibst, kannst du dir nichts vorwerfen. Man sollte seine Ziele immer vor den Augen halten.“ Da bleibt nur zu sagen: Ziel erreicht.

Alles zum Thema Instagram
  • „Schwiegertochter gesucht“ Streit eskaliert: Ingo bricht Kontakt ab und bringt schockierende Details ans Licht
  • Netiquette von EXPRESS.de Ihre Meinung ist uns wichtig, aber es gibt auch Regeln – was wir nicht dulden
  • Ukraine-Krieg Nord- und Ostsee von Russland besetzt: Diese Deutschland-Karte geht unter die Haut
  • „Basic Instinct“ Wie Sharon Stone: Star-Influencerin stellt legendäre Unten-ohne-Szene nach
  • „Arsch und Titten... jeden Tag“ Lola Weippert bekommt ungewöhnliche Fan-Nachricht – und reagiert prompt
  • „High auf Schmerzmittel“ Nach Lippen-Geständnis: Ochsenknecht-Tochter hatte noch eine Beauty-OP
  • Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Marlene Lufen reagiert auf fiesen Betrug – „passiert leider immer wieder“
  • Amira Pocher Moderatorin trifft radikale Beauty-Entscheidung – „Es ist so schmerzhaft“
  • Davina Geiss Neuer Instagram-Kanal mit besonderen Fotos lässt Fan-Herzen höherschlagen
  • „Kein Geheimnis mehr“ Pietro Lombardi lässt Liebes-Bombe platzen

In den Kommentaren hielten sich prominente Wegbegleiter nicht mit ihrer Begeisterung zurück. So schrieb Ex-Teamkollege Marcel Schmelzer (34) „Schick das dem Playboy“. Ex-Bremen-Profi Ivan Klasnic (42) konnte ebenfalls seinen Augen nicht trauen und kommentierte: „Transformers oder was?“

Hier sehen Sie den Instagram-Post von David Odonkor im Fitnessstudio:

Lilly Becker (45), Ex-Frau von Boris Becker (54), war ebenso hin und weg von Odonkors Bild, kommentierte: „Meine Gute! Nicht ein Gramm Fett.“

Im Gewichte stemmen hat der Ex-Bundesliga-Profi offenbar eine neue Leidenschaft entdeckt. In seinem neuesten Video bei Instagram erzählt er: „Gerade eine Stunde trainiert und es hat richtig Spaß gemacht. Vollgas!“ 

Während seiner Karriere spielte der 38-Jährige unter anderem für Borussia Dortmund, Betis Sevilla und Alemannia Aachen. Für die deutsche Nationalmannschaft trug er 16-Mal das Trikot und schoss dabei ein Tor.

David Odonkor wurde bei WM 2006 berühmt

Berühmt wurde er bei der WM 2006 für seine Flanke zum späten Siegtor von Oliver Neuville (49) beim 1:0 in der Vorrunde gegen Polen. Es war einer der Momente, der das damalige Sommermärchen so richtig ins Rollen brachte.

Mittlerweile kickt Odonkor in der sechstklassigen Westfalenliga für den TuS Bövinghausen neben Kevin Großkreutz (33). Nach seiner aktiven Zeit war der 38-Jährige in etlichen TV-Shows zu sehen. So auch im Januar 2021 mit seiner Ex-Frau Suzan bei „Promi Shopping Queen“. Beide haben eine gemeinsame Tochter.

Ob Odonkor auch professionell mit seinem Fitnesstraining durchstarten will, ist unklar. Fest steht jedoch jetzt schon: Mit seinen mittlerweile 38 Jahren befindet sich der Ex-Profi in absoluter Topform.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.