„Du bist nicht allein!“ So reagiert die Fußball-Welt auf Horror-Diagnose bei BVB-Star Sébastien Haller

Sébastien Haller spricht in der Medienrunde zu den Journalisten.

Schock-Nachricht für Sebastian Haller: Am 18. Juli 2022 wurde beim BVB-Star ein Hodentumor entdeckt.

Tiefe Bestürzung bei Borussia Dortmund: Bei Star-Neuzugang Sébastien Haller wurde ein Hoden-Tumor entdeckt, er musste das Trainingslager in Bad Ragaz verlassen. Aus der Fußball-Welt ist die Anteilnahme groß. 

Der Schock sitzt tief in der Fußball-Welt. Die Nachricht vom Hoden-Tumor bei Sébastien Haller (28) machte den Fußball plötzlich zur Nebensache. Nur wenige Stunden nach dem morgendlichen Training, bei dem der Star-Stürmer über Unwohlsein geklagt hatte, diagnostizierten die Mediziner einen Tumor im Hoden.

„Diese Nachricht heute war ein Schock für Sébastien Haller und uns alle. Die gesamte BVB-Familie wünscht Sébastien, dass er schnellstmöglich vollständig gesund wird und wir ihn bald wieder in die Arme schließen können“, kommentierte Sportdirektor Sebastian Kehl (42).

Sébastien Haller: Große Anteilnahme aus der Fußball-Welt

Aus aller Welt war die Anteilnahme groß: „Wir sind für dich da und schicken dir ganz viel Kraft! Gute Besserung“, twitterte etwa Ex-Klub Eintracht Frankfurt, für den der Ivorer zwischen 2017 und 2019 in 77 Pflichtspielen 33 Tore erzielt hatte.

Alles zum Thema Fußball-Bundesliga
  • Bundesliga live Modeste in der Start-Formation? BVB-Entscheidung beim SC Freiburg ist gefallen
  • „Da war Tony nicht existent“  FC-Coach genervt: Baumgart mit klarer Forderung in Modeste-Debatte 
  • Talk-Gäste im Überblick Ex-FC-Boss beim „Doppelpass“ – Bundesliga-Torjäger im „Sportstudio“
  • „Fällt mir nicht leicht“ Das ist Baumgarts FC-Kader für Leipzig – Hübers ist zurück
  • Nach Modeste-Abgang beim FC Baumgarts Sturm-Plan für Leipzig – der Stand bei Tigges & Andersson
  • Bundesliga live Bayern am Sonntag gegen Wolfsburg gefordert – hier sehen Sie das Spiel
  • Conference League FC-Gegner im Porträt: Ex-Köln-Profi war hier zu Jahresbeginn noch Trainer
  • 1. FC Köln gegen RB Leipzig Trainer Steffen Baumgart spricht über Auswärtsspiel beim Pokalsieger
  • Trotz Bayer-Vergangenheit Warum Toni Kroos dem 1. FC Köln in der Bundesliga die Daumen drückt
  • Liga-Auftakt, Stadien, TV-Übertragung Alle Infos zum Start der Frauen-Bundesliga 2022/23

Auch Ex-Arbeitgeber Ajax Amsterdam wandte sich mit den Worten „We're with you“ („Wir sind bei dir“) an den Stürmer. „Ganz viel Kraft und gute Besserung“, wünschten auch die Dortmunder Bundesliga-Rivalen FC Schalke 04 und der FC Bayern München.

Haller war erst in der Vorwoche ins Training eingestiegen und sollte bei der Borussia die Nachfolge des zu Manchester City gewechselten Erling Haaland (21) antreten.

Haller ist nicht der erste Fußball-Profi, der gegen die tückische Krankheit kämpfen musste und muss. Der frühere Frankfurter Marco Russ (36) hatte 2015 die Diagnose Hodenkrebs erhalten und die Krankheit nach langem Kampf besiegt.

Union-Profi Timo Baumgartl (26) musste im Mai ebenfalls operiert werden. Vor sieben Tagen hatte auch Marco Richter (24) von Bundesliga-Konkurrent Hertha BSC die Schock-Diagnose erhalten. Richter wird wie Baumgartl ein Hoden entfernt, um ein Streuen des Krebs zu verhindern. Baumgartl schrieb in seiner Insta-Story einen Gruß an den Leidensgenossen: „Du bist nicht allein!“

Haller wird jetzt in Dortmund von Spezialisten noch einmal eingehend untersucht. Dann wird entschieden, wie es für den Ivorer weitergeht. Wann Haller wieder spielen kann, ist völlig offen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.