Schwerste innere Verletzungen möglich Achtung: Hersteller ruft beliebtes Snack-Produkt zurück

Flitzer-Wahnsinn beim BVB Geschenktes Haaland-Trikot geklaut, der besorgt Nachschub

Erling Haaland schenkt einem Flitzer nach dem Sieg von Borussia Dortmund gegen Mainz 05 sein Trikot.

Erling Haaland schenkte einem Flitzer nach dem Sieg von Borussia Dortmund gegen Mainz 05 am 16. August 2021 sein Trikot.

Trikot-Wirbel um den Flitzer nach dem BVB-Sieg gegen Mainz. Der Dortmund-Fan bekam erst das Trikot von Erling Haaland, musste das aber schnell wieder abgeben. Doch Haaland besorgte Nachschub.

Dortmund. Es war die Szene nach dem BVB-Pflichtsieg gegen Borussia Dortmund gegen Mainz 05 am Samstag (16. Oktober 2021). Ein Flitzer stürmte nach Abpfiff den Platz und feierte gemeinsam mit Superstar Erling Haaland (21) die drei Punkte – Selfie und Trikot-Geschenk inklusive.

Während das gemeinsame Foto wohl auf ewig unvergessen bleibt und bereits im Internet die Runde machte, war die Trikot-Trophäe noch im Signal Iduna Park wieder weg. Geklaut, angeblich sogar von einem Ordner. Doch auch dafür hatte Haaland eine Lösung.

BVB-Flitzer verliert geschenktes Trikot von Erling Haaland

Bei „Sport1“ sagte der Fan: „Das Trikot wurde mir leider entwendet. Ich wurde noch auf dem Platz abgeführt und zur Polizeistation im Stadion gebracht. Dort wurden meine Personalien aufgenommen. Ein Ordner hat mir das Trikot dann einfach aus der Hand gerissen und ist damit abgehauen. Ich bin total enttäuscht.“

Dabei hatte er zuvor das wohl schönste Fußball-Erlebnis seines Lebens feiern dürfen. Nachdem er unbehelligt auf den Platz gestürmt war, umarmte er Haaland unter dem tosenden Applaus von den Rängen mehrmals, schoss einige gemeinsame Fotos und stand beim Feiern vor der Südtribüne bei der Mannschaft.

Bitter wurde es erst, als Sicherheitskräfte von Borussia Dortmund ihn schließlich doch noch zu packen bekamen.

Erling Haaland verschenkt zweites BVB-Trikot an Flitzer

Als Erling Haaland bei Twitter auf die Vorkommnisse aufmerksam gemacht wurde, reagierte er ähnlich offen wie am Samstag, als er erstmals Bekanntschaft mit dem Flitzer machte. „Ist das Trikot aus der ersten Halbzeit in Ordnung?“, fragte er über einem Foto, das sein schwarz-gelbes Trikot mit der Nummer 9 zeigte.

Erling Haaland feiert mit einem Flitzer die drei BVB-Punkte.

Erling Haaland feiert am 16. Oktober 2021 mit einem Flitzer die drei BVB-Punkte.

Schon auf dem Rasen hatte Haaland nicht geknausert, seine beiden Tore sicherten letztlich den 3:1-Sieg gegen Mainz 05. Der zweite Treffer in der Nachspielzeit beseitigte dabei letzte Zweifel, nachdem die Gäste es kurz zuvor doch noch einmal spannend gemacht hatten.

Nach drei Spielen Verletzungspause machte der BVB-Superstar da weiter, wo er vor der Länderspielpause aufgehört hatte – und schoss die Borussia sogar vorläufig an die Tabellenspitze. Nicht erst seit gestern ist in Dortmund jedem klar: Haaland ist sowohl sportlich als auch menschlich ein ganz wichtiger Faktor. (bc)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.