FC-Youngster Tim Lemperle über Debüt-Tor und Europa-Saison: „Hatte nie etwas anderes im Kopf“

Tim Lemperle im Zweikampf mit Georg Strach, hier im Training am 11. Mai 2022.

FC-Youngster Tim Lemperle (l.) im Zweikampf mit Georg Strauch, hier im Training am 11. Mai 2022.

In der laufenden Saison sorgte FC-Youngster Tim Lemperle mit seinen Kurzeinsätzen für Furore. In zwölf Einsätzen erzielte er zwei Tore. Jetzt hat sich der 20-Jährige den Fragen der FC-Fans gestellt.

Auch wenn Tim Lemperle (20) in dieser Saison immer nur kurz zum Einsatz kommt, sorgt er stets für Probleme bei der gegnerischen Defensive. Der FC-Youngster kommt in dieser Spielzeit auf zwölf Spiele (123 Einsatzminuten) und zwei Treffer. Perspektivisch gesehen soll ihm die Zukunft im Sturm des 1. FC Köln gehören.

Vor allem bei den Siegen gegen Bielefeld (3:1) und Augsburg (4:1) hat der junge Stürmer in der Schlussphase nochmal richtig gewirbelt. Jetzt konnten die FC-Fans ihm auf Instagram Fragen stellen, die er nach dem Training am Mittwoch (11. Mai 2022) beantwortet hat.

Was war dein schönstes Erlebnis als FC-Profi?

„Mein schönster FC-Moment war definitiv mein Tor gegen Bochum. Vor den eigenen Rängen zu Hause mein erstes Bundesliga-Tor zu erzielen war unbeschreiblich und das werde ich nie vergessen.“

Alles zum Thema Fußball-Bundesliga

Freust du dich nächste Saison international zu spielen?

„Ja natürlich, wir haben uns alle riesig gefreut als wir es geschafft haben, auch wenn wir am Samstag leider verloren haben. Aber jetzt nochmal vollen Fokus auf den nächsten Samstag gegen den VfB Stuttgart, unser letztes Bundesliga-Spiel und das versuchen wir nochmal erfolgreich zu gestalten. Dann kann man sich auf die nächste Saison und das internationale Geschäft freuen.“

Was wäre aus dir geworden, wenn du kein Fußball-Profi geworden wärst?

„Ich wollte eigentlich mein ganzes Leben schon Fußballer sein und hatte nie etwas anderes im Kopf. Deswegen habe ich auf diese Frage keine wirkliche Antwort.“

Was machst du in deiner Freizeit?

„Ich schaue sehr viel Fußball und sehr, sehr viel Basketball, wenn es die Zeit zulässt, weil die Spiele ja meistens Nachts sind. Sonst zocke ich etwas oder treffe mich mit Freunden und gehe etwas leckeres Essen.“

Anzeige: Jetzt Gutschein für den Fanshop des 1. FC Köln gleich hier im EXPRESS-Gutscheinportal sichern!

Bist du bereit für dein nächstes Tor am Samstag?

„Ja, natürlich bin ich bereit für mein nächstes Tor am Samstag. Ich habe richtig Bock auf das Spiel und ich hoffe, wir können da drei Punkte mitnehmen und nochmal die Euro-League-Plätze angreifen.“

Fühlst du dich beim FC wohl?

„Ich fühle mich pudelwohl beim FC. Hier macht es jeden Tag Spaß herzukommen und hier tagtäglich zu arbeiten. Wir haben eine richtig coole Truppe und deswegen kann man sich hier nur wohlfühlen.“ (buc)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.