„Sommerhaus der Stars“ 2023Wer ist raus? Wer ist weiter dabei?

Das Sommerhaus der Stars: Wer ist raus? Die Antwort gibt es hier. 

von Stefanie Puk (puk)

Im „Sommerhaus der Stars“ wird's wieder voll: Das Häuschen Elend versammelt auch 2023 wieder Selbstdarsteller und Social-Media-Sternchen. Insgesamt acht Paare ziehen in die berüchtigte Villa in Bocholt in NRW.

2023 im „Sommerhaus der Stars“ sind dabei:

  1. Schauspielerpaar Eric und Edith Stehfest
  2. Reality-Darsteller Maurice Dziwak und Ricarda „Ricky“ Raatz
  3. Unternehmerin Claudia Obert und Max Suhr
  4. Reality-Pärchen Aleksandar „Aleks“ Petrovic und Vanessa Nwattu
  5. TV-Persönlichkeit Walentina Doronina und Can Kaplan
  6. Mallorca-Sänger Tim Toupet und Carina Crone
  7. Dschungelkönig-Exfrau Justine Dippl und Arben Zekic
  8. Soapstars Pia Tillmann und Zico Banach
  9. Ex-Dschungelcamper Gigi Birofio und Dana Feist
  10. Reality-Pärchen Serkan Yavuz und Samira Klampfl
  11. „Princess Charming“-Paar Hanna Sökeland und Jessica Huber

Auch interessant: Alle News zum „Sommerhaus der Stars“ 2023

Alles zum Thema RTL

Eklat im „Sommerhaus der Stars“ 2023

Während des Drehs vom „Sommerhaus der Stars“ 2023 ist es zu einem Eklat gekommen. Ein Sender-Sprecher bestätigte: „Während der Aufzeichnung des ‚Sommerhaus der Stars‘ kam es zu einem Zwischenfall zwischen zwei Paaren, woraufhin wir die Entscheidung getroffen haben, dass beide Paare das Sommerhaus vorzeitig verlassen mussten“.

Bei den Paaren handelt es sich um Gigi Birofio (24) und seine Partnerin Dana Feist (26) und Walentina Doronina (23) und Can Kaplan (27). Was genau vorgefallen ist, können Fans der Show in Folge 6 der aktuellen Staffel sehen (seit 17.10. auf RTL+). Was zum Rauswurf führte, liest du hier!

Jens Büchner, hier 2017, ist 2018 an den Folgen einer schweren Krebserkrankung gestorben.

Im Jahr 2018 zog Mallorca-Auswanderer Jens Büchner (✝49) gemeinsam mit seiner Frau Danni Büchner ins „Sommerhaus der Stars“ und sorgte dort unter anderem mit einer Nacktszene für Furore. Er wurde 1969 in Sachsen-Anhalt geboren und arbeitete zunächst als Finanzwirt. 2010 entschloss er sich dann seine Koffer zu packen und gemeinsam mit seiner damaligen Freundin Jennifer auszuwandern. Bei ihrem Vorhaben wurden sie von einem Kamerateam der Vox-Sendung „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ begleitet. 2013 folgte die Trennung des Paares, woraufhin er seine Karriere als Mallorca-Sänger begann. 2018 der große Schock: Diagnose Lungenkrebs! Selbst vor seiner Frau Danni und seinen Kindern hielt Jens Büchner die Erkrankung bis kurz vor seinem Tod geheim. Der Mallorca-Auswanderer starb am 17. November 2018 in Palma. Er hinterließ eine Patchwork-Familie mit acht Kindern.

Schauspieler und Reality-Star Willi Herren schaut bei der Eröffnung von „Willi Herren’s Rievkooche Bud“ in die Kamera.

Mallorca-Sänger Willi Herren und seine Frau Jasmin Herren hofften 2019 auf den großen Sommerhaus-Sieg. In der vierten Staffel der RTL-Show, die nur so von Intrigen, Tränen und Dramen triefte, kam es zum Eklat zwischen Ex-Bachelorette-Kandidat Johannes Haller und Willi Herren, der sogar in Handgreiflichkeiten endete. Den TV-Durchbruch schaffte Herren 1992 durch seine Rolle als „Oli Klatt“ in der ARD-Serie „Lindenstraße“. Anfang der 2000er begann seine Karriere als Reality-Star, unter anderem im Dschungelcamp. Herren war auch Ballermann-Sänger. Doch sein Leben war nicht nur von schönen Seiten geprägt, sondern auch von Tiefschlägen. Er kämpfte immer wieder gegen seine Alkohol- und Tablettensucht an. 2021 wurde der Reality-Star leblos in seiner Wohnung in Köln-Mülheim gefunden. Woran Willi Herren gestorben ist, ist unklar. Die Ergebnisse des chemisch-toxikologischen Gutachtens blieben unter Verschluss. Er hinterließTochter Alessia und Sohn Stefano.

1/4

Sommerhaus der Stars 2023: Wer ist raus?

Im „Sommerhaus der Stars“ 2023 liefern die Kandidaten-Paare also nicht nur Drama, sondern sie wetteifern auch um die meiste Sendezeit und das Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro. Klar, dass die Promis bei einem Wettbewerb wie dem „Sommerhaus“ nach und nach ausscheiden müssen.

Welches Paar wann im „Sommerhaus“ offiziell rausfliegt, das erfährst du hier. Achtung, Spoiler!

„Sommerhaus der Stars“ 2023 – Folge 11: Wer ist raus?

  1. Für zwei Pärchen wurde es in der 11. „Sommerhaus der Stars“-Folge Zeit, zu gehen: Maurice Dziwak und Ricarda Raatz und auch Ex-„Princess“ Hanna und ihre Freundin Jessica mussten ausziehen.
Maurice und Ricarda im Sommerhaus der Stars 2023, Foto: RTL

Maurice und Ricarda im „Sommerhaus der Stars“ 2023. Nach der Teilnahme an der Show trennte sich das Paar. 

  1. Ins Finale zogen demnach die Nachzügler Serkan und Samira. Sie traten gegen Justine und Arben an. Am Ende konnte das „Bachelor in Paradise“-Paar den Sieg einfahren. Das Finalspiel: Die Paare mussten unter einigen Hürden ein Puzzle zu einem Paarbild vervollständigen. Die einzelnen Puzzleteile waren dabei nicht so leicht zu erreichen. 
Hanna Sökeland und Jessica Huber schieden kurz vor dem Finale beim „Sommerhaus der Stars“ 2023 aus.

Hanna Sökeland und Jessica Huber schieden kurz vor dem Finale beim „Sommerhaus der Stars“ 2023 aus.

  1. Serkan und Samira lagen am Ende vorne und hatten ihr Pärchenfoto schneller zusammengestellt. Das Sieger-Paar lag sich überglücklich in den Armen. Serkan ließ die Korken knallen.
Justine und Arben standen beim „Sommerhaus der Stars“ 2023 im Finale. Am Ende verloren sie im letzten Spiel jedoch gegen Serkan und Samira.

Justine und Arben standen beim „Sommerhaus der Stars“ 2023 im Finale. Am Ende verloren sie im letzten Spiel jedoch gegen Serkan und Samira.

„Sommerhaus der Stars“ 2023 – Folge 10: Wer ist raus?

Aleksandar „Aleks“ Petrovic und Vanessa Nwattu

Vanessa Nwattu und Aleksandar „Aleks“ Petrovic mussten das „Sommerhaus der Stars“ in der zehnten Folge verlassen. 

  1. Für Vanessa Nwattu und Aleksandar „Aleks“ Petrovic war in Folge 10 Schluss. Sie erhielten bei der großen Zeremonie – bei welcher jedes Paar zwei Stimmen abgeben konnte – die meisten Nominierungen und mussten das „Sommerhaus der Stars“ verlassen. Zuvor konnten sich Serkan Yavuz und Samira Klampfl durch ihren Sieg bei einer Challenge vor einer Nominierung in Folge 10 schützen. 

„Sommerhaus der Stars“ 2023 – Folge 9: Wer ist raus?

Zico Banach und Pia Tillmann

„Sommerhaus der Stars“: Zico Banach und Pia Tillmann mussten die Show in der neunten Folge verlassen. 

  1. In der neunten Folge mussten Pia Tillmann und Zico Banach das „Sommerhaus der Stars“ verlassen. Sowohl Zico und Pia als auch Maurice Dziwak und Ricarda Raatz hatten zuvor drei Stimmen erhalten. Da Aleks Petrovic und Serkan Yavuz die vergangenen beiden Challenges für sich entscheiden konnten, durften sie bestimmen, wer seine Koffer packen musste. Ihre Wahl fiel auf Pia und Zico. 
Partyschlagersänger Tim Toupet und Carina Crone

Partyschlagersänger Tim Toupet und Carina Crone packten ebenfalls ihre Koffer. 

  1. Auch Tim Toupet und seine Partnerin Carina Crone verließen die Show. Allerdings freiwillig. Den beiden wurde die Situation im Haus zu bunt. „Bloß weg hier von diesen Menschen“, polterte der Ballermann-Star. 

„Sommerhaus der Stars“ 2023 – Folge 8: Wer ist raus?

  1. Die Stimmenverteilung ist klar: in Folge acht bekommen Ricarda Raatz und Maurice Dziwak die meisten Nominierungen. Doch RTL macht auf geheimnisvoll und verrät nicht, ob sie direkt rausfliegen oder in einem Entscheidungsspiel gegen Justine Dippl und Arben Zekic antreten müssen. Kurios ist aber: In der Vorschau auf die nächste Folge sind beide Paare in einem Spiel zu sehen, in dem auch die anderen Paare antreten.

„Sommerhaus der Stars“ 2023 – Folge 7: Wer ist raus?

  1. Glück gehabt: Nachdem in der Vorwoche zwei Paare herausgeschmissen wurden (Gigi Birofio und Freundin Dana Feist sowie Walentina Doronina und Can Kaplan), muss in der siebten Episode kein Paar das „Sommerhaus der Stars“ verlassen.

„Sommerhaus der Stars“ 2023 – Folge 6: Wer ist raus?

  1. Nach einem Eklat müssen Gigi Birofio und Freundin Dana Feist gehen. „Körperliche Gewalt hat im Sommerhaus keinen Platz“, so RTL nach dem Vorfall. „Tut mir von ganzem Herzen leid“, entschuldigte sich Gigi im Anschluss. Um die Situation im Haus zu beruhigen, schickte RTL auch Walentina Doronina und Can Kaplan nach Hause. Was zwischen den Konkurrenz-Paaren wirklich passierte, liest du hier: Sommerhaus-Rauswurf: Jetzt kommt ans Licht, was zum Eklat führte

„Sommerhaus der Stars“ 2023 – Folge 5: Wer ist raus?

Edith und Eric Stehfest.

„Sommerhaus der Stars“: Edith und Eric Stehfest mussten die Show in Folge 5 (seit dem 10. Oktober 2023 bei RTL+) verlassen.

  1. In Folge 5 mussten Eric und Edith Stehfest „Das Sommerhaus der Stars“ verlassen. Sie verloren in einer „Exit-Challenge“ gegen Aleksandar Petrovic und Vanessa Nwattu.

„Sommerhaus der Stars“ 2023 – Folge 4: Wer ist raus?

  1. In Folge 4 musste kein Paar das „Sommerhaus der Stars“ verlassen – jedoch müssen Aleksandar Petrovic und seine Freundin Vanessa Nwattu in der kommenden Ausgabe in einer „Exit-Challenge“ gegen Eric und Edith Stehfest antreten. Das Verlierer-Team raus aus der Show! Aleksandar Petrovic und Vanessa Nwattu erhielten bei der großen Zeremonie drei Stimmen, die Stehfests zwei – die übrigen Paare wurden entweder gar nicht oder maximal einmal nominiert. 

„Sommerhaus der Stars“ 2023 – Folge 3: Wer ist raus?

Claudia Obert mit Partner Max Suhr posieren für ein Foto.

Claudia Obert und ihr Partner Max Suhr mussten das „Sommerhaus der Stars“ nach der dritten Folge (seit dem 26. September 2023 bei RTL+) verlassen. 

  1. Claudia Obert und ihr Partner Max Suhr mussten das „Sommerhaus der Stars“ nach der dritten Folge (seit dem 26. September 2023 bei RTL+) verlassen. Die Unternehmerin und der Web-Designer kassierten während der großen Zeremonie die meisten Stimmen. 

„Sommerhaus der Stars“ 2023 – Folge 2: Wer ist raus?

  1. Kein Paar ist in Folge 2 (seit dem 19. September bei RTL+) rausgeflogen! Aber: Walentina und Can sind vor der Nominierung geschützt. Walentinas spitzer Kommentar in Richtung ihrer Konkurrenz: „Welcome to Reality-TV.“ Edith und Eric Stehfest haben ebenfalls ein Spiel gewonnen, können also auch nicht nominiert werden. Nächste Woche gibt es dann die erste Nominierung. Trifft es Claudia Obert und Max Suhr?

„Sommerhaus der Stars“ 2023 – Folge 1: Wer ist raus?

  1. In Folge 1 (seit dem 12. September bei RTL+) musste noch kein Paar gehen. 

Sendetermine: Wann startet das „Sommerhaus der Stars“ 2023?

Das „Sommerhaus der Stars“ startet 2023 am Dienstag, den 19. September 2023 um 20.15 Uhr bei RTL. Auf RTL+ ist die erste Folge schon eine Woche vorher (12. September 2023) zu sehen.