Schwerer Unfall in Österreich Reisebus mit 30 Menschen umgekippt, mehrere Verletzte

Echt jetzt? Hollywood-Star Johnny Depp soll deutschen Volleyball-Klub retten

Johnny Depp und der in Suhl lebende Musiker Alexander Becker halten zusammen ein Trikot des Volleyball-Bundesligistes VfB Suhl.

Hollywood-Star Johnny Depp signierte am 30. August 2021 ein Trikot des Volleyball-Klubs VfB Suhl. Musiker Alexander Becker (r.) hatte es ihm beim Filmfestival im tschechischen Karlsbad mitgebracht.

Der Volleyball-Klub VfB Suhl hat prominente Unterstützung bekommen. Durch ein von Hollywood-Star Johnny Depp signiertes Trikot kann der Klub auf zusätzliche Einnahmen hoffen.

Suhl. Ein deutscher Volleyball-Bundesligist und einer der größten Hollywood-Stars machen gemeinsame Sache! Ja, da haben Sie richtig gehört. Denn er VfB Suhl kann auf Unterstützung von niemand geringerem als Johnny Depp (58) bauen.

Alexander Becker brachte Johnny Depp das Trikot mit

Der Provinz-Klub, Suhl liegt zwischen Erfurt und Fulda, kann sich in der Corona-Krise auf zusätzliche Aufnahmen durch den „Fluch der Karibik“-Star freuen.

Depp signierte ein Trikot der VfB-Damen, das im Oktober versteigert werden soll, wie der Klub am Mittwoch (15. September 2021) mitteilte.

„Sollte schon vorher ein Gönner ein unmoralisches Angebot abgeben und unseren Verein unterstützen wollen, so kann er sich gerne über den Verein an mich wenden“, sagte der in Suhl lebende Musiker Alexander Becker, der den Kontakt zu Johnny Depp hergestellt hatte.

Johnny Depp unterschrieb Trikot in Karlsbad

Das Trikot hatte der Schauspieler im August beim Filmfestival im tschechischen Karlsbad unterschrieben.

Der VfB Suhl startet am 6. Oktober gegen die Ladies in Black Aachen in die neue Bundesliga-Saison. In der vergangenen Spielzeit war dem Team unter dem neuen Trainer Laszlo Hollosy (44) der Einzug in die Playoffs gelungen, wo man an Schwerin gescheitert war. (dpa)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.