„Ich bin ein Champion“ Ex-Bundesliga-Trainer hat neuen Job in Indonesien – und hält amüsante Antritts-Rede

Thomas Doll zeigt Bruno Labbadia etwas.

Thomas Doll (l.) hat einen neuen Job in Indonesien gefunden. Auf dem Bild steht er am 13. Oktober 2019 neben Bruno Labbadia.

Im Dezember 2019 stand Thomas Doll zuletzt an der Seitenlinie, jetzt hat er in Indonesien eine neue Aufgabe gefunden. Bei Persija Jakarta unterschrieb der Trainer für drei Jahre und wurde mit einem amüsanten Video vorgestellt.

Fast zweieinhalb Jahre hatte er keinen Job, jetzt ist er auf der Trainerbühne zurück – wenn auch auf einer sehr kleinen. Thomas Doll (56) hat in Indonesien einen neuen Klub gefunden – und wurde nun mit einem amüsanten Video vorgestellt.

Der Ex-Bundesliga-Trainer hat bei Persija Jakarta einen Dreijahresvertrag unterschrieben, wird neben dem Posten des Cheftrainers auch den des Managers übernehmen. Persija Jakarta belegte in der abgelaufenen Saison in der ersten indonesischen Liga Platz acht unter 18. Mannschaften.

Thomas Doll: „Ich bin ein Champion“

Der Verein postete auf Twitter ein Video vom neuen Coach. Darin stellt sich der Deutsche den Fans vor – allerdings in eher gebrochenem Englisch, dafür mit weit aufgerissenen Augen.

Alles zum Thema Fußball-Bundesliga
  • Bundesliga live So sehen Sie den FC-Doppelpack in Frankfurt und gegen Stuttgart im TV
  • „Fühle mich verarscht“ Wieder Schiri-Ärger in der Bundesliga – VAR-Boss in der Kritik
  • Trainer-Karussell Kurz nach Trainerentlassung: Ex-Baumgart-Assistent neuer Chefcoach in Bielefeld
  • Transfer-News Ronaldo bei Manchester United unzufrieden: Diese Stars sollen deshalb kommen
  • Kracher im Video Ex-FC-Bubi gelingt spektakulärer Treffer: „Beste Tor, das ich je erzielt habe“
  • FC weiter ohne Uth Baumgart kündigt Euro-Rotation an und erklärt Schindlers kurioses Hin und Her
  • Irres Geständnis Schiedsrichter Aytekin ermahnte Profis, doch es war nur ein großer Bluff
  • „Viele gute Aktionen dabei“ Feuertaufe bestanden: Baumgart lobt FC-Debütanten
  • „Wenn jemand geholt wird...“ Gerüchteküche brodelt, Dietz trifft: FC-Profis ballern gegen Transfer an
  • Hitze-Kollaps bei DAZN? Massive technische Probleme bei Streams – Fans weltweit betroffen

„Hi, ich bin Thomas Doll, der neue Cheftrainer von Persija Jakarta. Kann nicht abwarten, euch alle in Jakarta zu sehen“, sagte der 56-Jährige. Am Ende erklärte Doll noch auf indonesisch: „Ich bin Persija, ich bin ein Champion.“ Hier sehen Sie Dolls irres Vorstellungs-Video:

In seiner Trainer-Karriere hat Doll vier Titel gewonnen, allesamt in seiner Zeit in Ungarn bei Ferencvaros Budapest (einmal Meister, dreimal Pokalsieger).

In der Bundesliga trainierte er neben dem Hamburger SV auch Borussia Dortmund und Hannover 96. Seine bislang letzte Station an der Seitenlinie war Apoel Nikosia in Zypern, dort wurde er aber bereits im Dezember 2019 entlassen und war seitdem ohne Job. (tsc)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.