Verdächtiger Gegenstand Hauptbahnhof Dortmund gesperrt – Spezialeinheit vor Ort

Spielplan für 2. Bundesliga Highlights im Überblick: Aufsteiger Kaiserslautern eröffnet Saison gegen Hannover

Kaiserslauterns Fans halten zu Spielbeginn ein Banner mit der Aufschrift „Betzenberg“ in die Höhe.

Ehre, wem Ehre gebührt: Der 1. FC Kaiserslautern eröffnet die Saison auf dem Betzenberg. Die Stimmung dürfte ähnlich euphorisch sein, wie in der Relegation gegen Dynamo Dresden am 20. Mai 2022.

Am 15. Juli 2022 startet die 2. Bundesliga in die Saison 2022/23. Im Eröffnungsspiel empfängt Aufsteiger Kaiserslautern Hannover 96. Das Hamburger Stadtderby zwischen dem HSV und St. Pauli findet am 12. Spieltag statt.

Einen Monat nach dem letzten Spieltag ist einen Monat vor dem ersten Spieltag. Die DFL hat am Freitag (17. Juni 2022) die Spielpläne der 2. Bundesliga vorgestellt. Wie gewohnt startet das Unterhaus zwei Wochen früher als die Bundesliga. Dadurch ist die Hinrunde pünktlich zur WM-Pause beendet.

Am 15. Juli 2022 darf der Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern die Saison der 2. Bundesliga mit einem Heimspiel auf dem Betzenberg eröffnen. Zu Gast in der Pfalz ist Hannover 96.

Aufsteiger Kaiserslautern eröffnet die Saison gegen Hannover

Neben dem Auftaktspiel gibt es trotz des Aufstiegs der zwei Schwergewichte FC Schalke 04 und Werder Bremen noch weitere packende Duelle. Gleich am zweiten Spieltag (22. bis 24. Juli) findet das Frankenderby zwischen dem 1. FC Nürnberg und Absteiger Greuther Fürth statt.

Alles zum Thema Fußball-Bundesliga
  • Kommentar Dieses Erlebnis stärkt die FC-Gemeinschaft – so sollte Modeste in Erinnerung bleiben
  • Torwart will wieder zurück Karius spricht über Thomalla: „Ich habe Fehler gemacht“
  • Brückner-Talk bei Sport 1 Helmes über Modeste-Abgang beim FC: „Was ein bisschen komisch rüberkommt“
  • Nach Auftakt-Gala Bayern-Stars feiern in Disco – Imbiss-Besitzer erlebt unvergesslichen Moment
  • Weitere Transfers, FC-Rückkehr, Kohle Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Modeste-Hammer
  • Bundesliga-Kommentar Polizei-Skandal am 1. Spieltag: Diese Szenen dürfen sich niemals wiederholen
  • „Gefahrenlage“ am BVB-Stadion Neue Details: Polizei befürchtete plötzlich islamistischen Hintergrund
  • Bevorstehender BVB-Wechsel FC-Fans überkleben Modeste-Trikot – „Niemand ist größer als der Verein“
  • Nach Modeste-Theater und Video-Wahnsinn FC gewinnt irren Liga-Auftakt gegen S04 – Rot für Ex-Kölner
  • Turbulenzen vor FC-Auftakt Erst Ticket-Chaos vor dem Stadion, dann Gänsehaut-Choreografie

Das Hamburger Stadtderby zwischen dem Hamburger SV und dem FC St. Pauli steigt am 12. Spieltag am Millerntor (14. bis 16. Oktober). Die beiden Absteiger Arminia Bielefeld und Greuther Fürth treffen am 14. Spieltag (28. bis 30. Oktober) aufeinander.

2. Bundesliga 2022/23: Die Highlights im Überblick

  • 1. Spieltag (15. Juli 2022, 20.30 Uhr): 1. FC Kaiserslautern – Hannover 96
  • 1. Spieltag (16./17. Juli 2022): FC St. Pauli  –  1. FC Nürnberg
  • 2. Spieltag (22. bis 24. Juli 2022): 1. FC Nürnberg – Greuther Fürth
  • 4. Spieltag (12. bis 14. August 2022): Arminia Bielefeld – Hamburger SV
  • 5. Spieltag (19. bis 21. August 2022): FC Hansa Rostock – FC St. Pauli
  • 12. Spieltag (14. bis 16. Oktober 2022): FC St. Pauli – Hamburger SV
  • 14. Spieltag (28. bis 30. Oktober 2022): Greuther Fürth – Arminia Bielefeld
  • 14. November 2022 bis 27. Januar 2023: WM-Pause
  • 34. Spieltag: 28. Mai 2023

Auch die 2. Bundesliga nimmt sich ähnlich wie die Bundesliga eine WM-Pause, um allen Spieler eine Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Katar (21. November bis 18. Dezember) zu ermöglichen. Die Hinrunde ist zu dem Zeitpunkt abgeschlossen.

Während die Bundesliga dann bereits am 20. Januar 2023 in eine englische Woche startet, können die Spieler der 2. Bundesliga noch eine Woche die Beine hoch legen. Sie starten erst am 27. Januar wieder in den Ligabetrieb. Der letzte Spieltag ist wie gewohnt einen Tag nach dem Saisonfinale der Bundesliga, am Sonntag, dem 28. Mai 2023. (sto)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.