Wird Traum aller FIFA-Fans wahr? Sky-Kommentatoren Fuss und Buschmann bekommen eigene Show

Frank Buschmann und Wolff-Chrispoh Fuss auf der Gamescom 2015 in Köln

Frank Buschmann (l.) und Wolff-Chrispoh Fuss, hier am 5. August 2021 auf der Gamescom in Köln, bekommen auf Sky eine gemeinsame Show.

Im Gaming-Klassiker FIFA sind sie seit Jahren gemeinsam als Kommentatoren-Duo unterwegs, jetzt bekommen Frank Buschmann und Wolff-Christoph Fuss eine gemeinsame Show auf Sky.

München. Gerade junge Fußball-Fans kennen Frank Buschmann (56) und Wolff-Christoph Fuss (45) als Duo aus dem Gaming-Dauerbrenner FIFA. Jetzt machen die beiden Kommentatoren aber auch im echten Leben gemeinsame Sache.

Denn Buschmann und Wolff bekommen beim Pay-TV-Sender Sky ihre erste gemeinsame Show. Jeden Montag werden die beiden FIFA-Stimmen fortan in „Glanzparade – die Show mit Buschmann und Fuss“ 60 Minuten lang den zurückliegenden Bundesliga-Spieltag analysieren.

Wolff-Christoph Fuss: „Mutiger Schritt, uns beiden eine eigene Sendung zu geben“

Neben den heißesten Themen aus der Bundesliga sprechen sie aber auch noch über die deutsche Nationalmannschaft und Dinge abseits des Spielfelds.

Alles zum Thema Sky
  • „Game of Thrones“ Neue Fantasy-Serie „House of the Dragon“ startet: Das müssen Fans jetzt wissen
  • 1. FC Köln gegen RB Leipzig Trainer Steffen Baumgart spricht über Auswärtsspiel beim Pokalsieger
  • Medizincheck läuft schon Nächster Schritt beim Modeste-Transfer – Baumgart mit Wut-Rede
  • Fußball live Was kostet die Bundesliga bei Sky und DAZN? Free-TV-Neuerung wegen WM
  • DFB-Pokal Einzug in 2. Runde: Borussia Dortmund ballert sich in München für Bundesliga-Auftakt warm
  • Neue Experten, neue Zeiten Sky präsentiert Änderungen zur kommenden Bundesliga-Saison
  • Formel 1 in Frankreich Leclerc holt sich die Pole – Mick zu Track-Limit-Ärger: „Dachte, es wäre ok“
  • Sky & DAZN Neue Saison: Preise unterscheiden sich teilweise deutlich – interessante Pakete
  • Nach Spar-Angebot mit DAZN Weitere Neuerung bei Sky: Zusätzliche Sender ab sofort verfügbar
  • 2. Bundesliga Kurz vor Saisonstart – Das sind die Top-Teams: Alles Wichtige im Überblick

„Es ist durchaus ein mutiger Schritt von Sky, uns beiden eine eigene Sendung zu geben. Gerade wenn man bedenkt, dass Buschi mittlerweile in seiner Freizeit unter anderem Hunde-Parcours-Rennen kommentiert und wir beide uns häufig und teilweise stundenlang in wildfremden Spielekonsolen herumtreiben. Ich freue mich auf die Show, vor allem weil wir für nix garantieren können. Es wird, so hörte ich, um Fußball gehen. Das ist gut. Das ist zumindest mir nicht vollkommen fremd“, sagt Fuss über die neue Show.

Frank Buschmann: „Weihnachten und Ostern jetzt immer montags um 18.30 Uhr bei Sky“

Sein Kollege Buschmann meint, dass die Fans auf diese Show nur gewartet haben: „Was Millionen von Menschen immer gefordert haben, wird wahr: Wolff und ich gemeinsam am Mikro und wirklich live, ganz ohne Controller! Weihnachten und Ostern jetzt immer montags um 18.30 Uhr bei Sky.“

Auch Interviewgäste werden immer wieder Teil der Sendung sein, Fans geben ihre Meinung ab und Timo Schmidtchen wird Fuss und Buschmann durch die Sendung begleiten. Zu sehen sein wird die Show jeden Montag um 18.30 Uhr auf Sky Bundesliga 1 und auch frei empfangbar auf skysport.de, in der Sky-Sport-App oder dem Youtube-Kanal von Sky Sport. (tsc)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.