Einzelkritik und Noten WM-Pleite: Plötzlich brach das Chaos aus – ein Spieler völlig von der Rolle

Zum Start in die Weltmeisterschaft traf die deutsche Nationalmannschaft in Katar auf Japan. Diese Noten verdienten sich die Spieler von Hansi Flick im Chalifa International Stadion in Al-Rajjan.

Deutschland hatte das Spiel gegen Japan über eine Stunde lang im Griff. Allerdings versäumte es das Team, das 2:0 nachzulegen. Dies bestrafte der Gegner am Mittwoch (23. November 2022) dann eiskalt. Innerhalb von acht Minuten kippte die Partie zur 1:2-Niederlage.

Japan nutzte die deutschen Schwächen eiskalt. Erneut legt die DFB-Elf also einen Fehlstart in ein Turnier hin. Der Druck ist damit schon wieder groß.

Welche EXPRESS.de-Noten die Nationalspieler von Hansi Flick (57) für den Auftritt im Oman bekommen, sehen Sie oben in der Foto-Galerie.

Weiter geht es mit dem Gipfeltreffen in Gruppe E am Sonntag (20 Uhr, ZDF und Magenta TV) gegen Spanien. Den Abschluss der Vorrunde bildet die Partie gegen Costa Rica am 1. Dezember (20 Uhr).

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.