„Da gehe ich nicht ran“ Kimmich-Anruf crasht Pressekonferenz mit DFB-Coach Flick

Die deutsche Nationalmannschaft spielt am Dienstag gegen die Niederlande. Die Pressekonferenz mit Hansi Flick crashte der fehlende Joshua Kimmich mit einem Anruf. Die Szene gibt es hier im Video.

Joshua Kimmich (27) fehlt der deutschen Nationalmannschaft in der aktuellen Länderspielpause. Aber nicht aufgrund eines Leistungstiefs, der Bayern-Profi und seine Partnerin Lina erwarten ihr drittes Kind.

Deshalb fehlt der 27-Jährige der deutschen Nationalmannschaft auch noch im Testspiel gegen die Niederlande am Dienstag (29. März 2022) in Amsterdam.

Joshua Kimmich crasht Pressekonferenz mit Hansi Flick

Am Montag fand die Pressekonferenz mit Bundestrainer Hansi Flick (57) auf dem Programm – diese wurde aber durch einen Anruf von Kimmich gestört. Wie Flick auf den Anruf seines Führungsspielers reagierte, sehen Sie oben im Video. (tsc)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.