Große Gefahr Sperrung auf A3 – extrem giftige Pflanze entdeckt

Bundesliga live Drei Verletzungen, zwei Tore: Achterbahnfahrt für den BVB in Stuttgart

Julian Brandt trifft für Borussia Dortmund gegen den VfB Stuttgart.

Julian Brandt schiebt beim BVB-Auswärtsspiel beim VfB Stuttgart am Freitag (8. April 2022) zum 1:0 für die Gäste ein.

Spieltag 29 in der Fußball-Bundesliga. Los geht es mit dem Heimspiel von Kellerkind VfB Stuttgart gegen Meisterkandidat Borussia Dortmund. Allerdings ist der BVB-Rückstand bereits beträchtlich.

Weiter geht es mit dem 29. Bundesliga-Spieltag. Borussia Dortmund will und muss beim VfB Stuttgart nach dem 1:4 gegen RB Leipzig aus der Vorwoche Wiedergutmachung betreiben. Der BVB will zumindest wieder etwas Druck auf die um neun Punkte enteilten Bayern ausüben. Dafür sind drei Punkte allerdings Pflicht.

Allerdings hat sich der VfB im Tabellenkeller zuletzt stabilisiert, ist seit vier Spielen ungeschlagen und will am Freitagabend (8. April 2022) gegenüber der Keller-Konkurrenz schon zum Start ins Bundesliga-Wochenende vorlegen. Keine leichte Aufgabe also für den BVB, der sich vergangene Saison erst spät zu einem 3:2 im Ländle quälte.

Hier gibt's den Ticker zur Fußball-Bundesliga:

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.