Bundesliga-Saisonfinale Europa und Abstieg: Alle Entscheidungen im Überblick

Der VfB Stuttgart feiert die Bundesliga-Rettung.

Der VfB Stuttgart feiert durch den Sieg gegen den 1. FC Köln am 34. Bundesliga-Spieltag (14. Mai 2022) die Bundesliga-Rettung.

Letzter Spieltag der Bundesliga-Saison 2021/2022. Während die Meisterschaft längst entschieden war, ging es im Kampf um Europa und den Klassenerhalt auch im Saisonfinale noch mal hoch her.

Zieleinlauf in der Bundesliga! Am Samstag (14. Mai 2022) ging der letzte Spieltag der Saison 2021/2022 über die Bühne. Große Verlierer: Arminia Bielefeld, das den direkten Abstieg nicht mehr abwenden konnte, und Hertha BSC, das noch auf Relegations-Platz 16 rutschte. Der VfB Stuttgart schob sich noch auf Platz 15 vor.

Im Kampf um Europa sicherte sich RB Leipzig im Fernduell mit Pokalfinal-Gegner SC Freiburg Rang vier und spielt damit auch in der kommenden Saison in der Champions League. Der SC tritt, ebenso wie Union Berlin, 2022/2023 in der Europa League an, dem 1. FC Köln bleibt die Conference League.

Lesen Sie hier noch einmal alle Spiele des 34. Spieltags im Liveticker:

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.