Fischer, Labbadia & Co.Diese Ex-Bundesliga-Trainer sind aktuell zu haben

Das Trainer-Karussell dreht sich auch in dieser Saison munter weiter. Jüngst erwischte es Steffen Baumgart vom 1. FC Köln. Wir zeigen einige Ex-Bundesliga-Trainer, die aktuell ohne Job sind.

Es sind die schonungslosen Mechanismen des Fußball-Geschäfts: Wenn’s nicht läuft, dann wackelt in der Regel schnell der Stuhl des Trainers. Am Donnerstag (21. Dezember 2023) wurde klar, dass der Weg für Steffen Baumgart (51) beim 1. FC Köln zu Ende ist.

Zuvor hatte unter anderem auch Urs Fischer (57) nach einem desaströsen Saisonstart bei Union Berlin seinen Hut nehmen müssen.

Diese Ex-Bundesliga-Trainer sind aktuell ohne Job

Die Folge der wiederkehrenden Trainer-Wechsel: Neben jenen Coaches, die aktuell (noch) fest im Sattel sitzen, gibt es auch einen Pool vereinsloser Übungsleiter – und zwar mit reichlich Bundesliga-Erfahrung.

Alles zum Thema Fußball-Bundesliga

In unserer Galerie haben wir eine Auswahl der aktuell arbeitslosen Ex-Bundesliga-Trainer. Klick dich durch!

Ex-Bundesliga-Trainer ohne Job

Diese ehemaligen Coaches der Bundesliga sind aktuell zu haben

1/23

Hättest du diese vereinslosen Trainer alle auf dem Schirm gehabt? Nun bist du auf jeden Fall bestens gerüstet, wenn beim nächsten gemeinsamen Fußball-Abend über potenzielle Trainer-Alternativen gefachsimpelt wird.

Eines ist daher Fakt: Auf dem Trainer-Markt wird es auch in den kommenden Wochen und Monaten ausgesprochen spannend bleiben. Und womöglich sehen die Fußball-Fans dann den einen oder anderen Coach aus unserer Galerie wieder Woche für Woche in den Stadien.