Drama in Köln Läufer beim Halb-Marathon kollabiert und reanimiert

FC-Einzelkritik gegen die Bayern Zwei Zweier, zwei Fünfer für den starken FC

Neuer Inhalt (2)

Köln – Die Übermacht des Rekordmeisters war am Ende doch zu groß, dennoch zog sich der 1. FC Köln gegen Bayern München über weite Strecken achtbar aus der Affäre.

Auch wenn es nicht für einen Punkt langte, hat der FC nicht den „Faden verloren“, wie es Marius Wolf im EXPRESS-Interview gefordert hatte.

Die Spieler des 1. FC Köln in der Einzelkritik.

Die Noten des 1. FC Köln gegen Bayern München

Alles zum Thema Ismail Jakobs

Timo Horn 3

Der zu kurz abgewehrte Choupo-Moting-Kopfball war im ersten Durchgang die einzige Unsicherheit. Auch in der zweiten Halbzeit wehrte er einen Ball zu zentral ab. Sonst aber sicher.

Marius Wolf 3

Gleich mit einem mutigen Vorstoß, im letzten Moment gestoppt. Pech bei der harten Elfmeterentscheidung, der Ball berührte zwar den Arm, er vergrößerte aber nicht unbedingt die Körperfläche. In der zweiten Hälfte nach einer Ecke fast mit dem Anschlusstreffer.

Sebastiaan Bornauw 3

Der Belgier leistete sich eine kleine Unsicherheit. Aber sonst eine solide Vorstellung.

Rafael Czichos 4

Als Gnabry auf ihn zukam, konnte er einem fast leidtun, so chancenlos war er.

Jannes Horn 4

Die Abstimmung mit Jakobs klappte gut, traute sich auch einige Vorstöße zu. Aber nicht fehlerlos.

ab 59. Katterbach 3

Wichtige Einsatzminuten, in denen sich der Linksverteidiger mit guten Flanken für weitere Einsätze empfehlen konnte.

Ellyes Skhiri 5

Der Tunesier bereitet zunehmend Sorgen. Gleich zu Beginn mit einem gefährlichen Ballverlust und dann wieder vor dem 0:2.

ab 59. Thielmann 3

Brachte seine Dynamik auf der rechten Seite ein, hielt dagegen.

Salih Özcan 3

Gleich wach zum Start, mit wichtigen Zweikampfgewinnen. Oft gefoult. Rechtfertigte seinen Startelfeinsatz.

Jetzt Gutschein für den Fanshop des 1. FC Köln gleich hier im EXPRESS-Gutscheinportal sichern

Dimitrios Limnios 4

Beste Szene: Als er ein Laufduell gegen Nationalspieler Joshua Kimmich gewann und eine Ecke rausholte.

ab 59. Drexler 2

Lief einmal Süle auf und davon und leitete einen schönen Vorstoß ein. Fälschte Thielmanns Schuss entscheidend ab und verschiebt damit Neuers Torlos-Rekord erstmal (195 Bayern-Spiele zu null, Kahn hatte 196 Spiele).

Ondrej Duda 3

Feiner Pass auf Jakobs vor seiner Ausgleichchance. Hielt auch defensiv dagegen.

Ismail Jakobs 2

Ging Pavard mit seinen Antritten ganz schön auf die Nerven. Hatte den Ausgleich auf dem Fuß und auf dem Kopf. Mit seiner Dynamik kaum zu bremsen. Bester Kölner.

Sebastian Andersson 5

Konnte sich kaum mal in Szene setzen. Wenn er den Ball mal auf dem Fuß hatte, verzog er. Fiel etwas ab.

ab 78. Tolu Arokodare -

Hat nach einer Ecke eine Kopfballchance. Aber Neuer hatte ihn.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.