Er hat Zivilisten in den Kopf geschossen Russischer Soldat (21) wurde jetzt verurteilt

„Pick & Go“ Tesco eröffnet ersten Supermarkt ohne Kassen – ziehen Aldi, Rewe und Co. nach?

Ein Mann betritt den Supermarkt durch Scannen eines QR-Codes. Die britische Handelskette Tesco hat in London ihren ersten Supermarkt ohne Kassen oder Bezahlschalter eröffnet.

Ein Mann betritt den Supermarkt durch Scannen eines QR-Codes. Die britische Handelskette Tesco hat am 19. Oktober in London ihren ersten Supermarkt ohne Kassen oder Bezahlschalter eröffnet.

Fix etwas einkaufen, ohne an der Kasse in einer Schlange stehen zu müssen. In London ist das jetzt Wirklichkeit. Die britische Handelskette Tesco macht's möglich.

London. Schnell noch einmal in den Supermarkt, weil ein Päckchen Butter fehlt – und dann endlos an der Kasse in der Schlange stehen? Nach dem Dienst einkaufen – auch hier das gleiche Bild: lange Schlangen an den Kasssen. Glück gehabt, wenn Sie jetzt in London leben.

Denn die britische Handelskette Tesco hat am 19. Oktober in der britischen Hauptstadt ihren ersten Supermarkt ohne Kassen oder Bezahlschalter eröffnet.

Spezielle Kameras und Sensoren sollen es den Kunden der am Dienstag eröffneten Londoner Filiale ermöglichen, einfach mit ihren ausgewählten Waren aus dem Geschäft zu spazieren, wie das Unternehmen mitteilte.

Pilotprojekte bei Aldi, Rewe und Amazon

Beim Betreten der Filiale muss dafür eine Tesco-App genutzt werden. Auch Amazon, Aldi und Rewe haben bereits solche Pilotprojekte gestartet. In Großbritannien sind Selbstbedienungskassen, bei denen Kundinnen und Kunden ihre Produkte selbst scannen, deutlich weiter verbreitet als in Deutschland.

Alles zum Thema App
  • WhatsApp Verräterische Anzeige im Messenger stört viele – Hilfe leider kompliziert
  • Spionage durchs Handy? Immer die passende Werbung parat – da hört doch jemand mit?!
  • Zerstörte KVB-Räder Nach TikTok-Challenge in Köln: Neues Foto sorgt für Entsetzen
  • Google Maps Updates bieten extrem praktische Detail-Infos fürs Autofahren
  • WhatsApp-Konkurrent Sicherer Messenger Signal bietet jetzt ganz  neue Funktionen
  • WhatsApp Achtung: Wer diese Regel bricht, wird sofort gesperrt
  • WhatsApp vs. Telegram Welche Messenger-App schneidet besser ab?
  • Hasskommentare Deutsches Gericht mit wegweisendem Urteil – was das für Facebook bedeutet
  • WhatsApp Wurde ich blockiert? Finden Sie es mit diesen Hinweisen heraus
  • ICE nach Köln Dank Ortungs-App: Bestohlener überführt Dieb noch im Zug

Auch deutsche Handelsketten experimentieren bereits mit ähnlichen Konzepten. So testete Rewe unter der Bezeichnung „Pick & Go“ in Köln bereits im Sommer das Einkaufen ohne Kasse. (dpa)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.