„Und wieder neu verliebt!” Oliver Pocher und seine Amira sind erneut Eltern geworden

Pocher_271220

Oliver und Amira Pocher verkündeten am 27. Dezember die Geburt ihres zweiten gemeinsamen Kindes. Für den Comedian ist es Baby Nummer fünf. Das Foto zeigt das Ehepaar am 10. November 2018 bei der Benefiz-Gala zugunsten der McDonald's Kinderhilfe-Stiftung.

Köln – Baby-News aus dem Hause Pocher!

Kurz nach Weihnachten sind Oliver Pocher (42) und seine Ehefrau Amira Pocher (28) wieder Eltern geworden.

Oliver Pocher ist jetzt Fünffach-Papa 

Das verkündete der Comedian am frühen Sonntagabend (27. Dezember) auf seinem Instagram-Account.

Alles zum Thema Social Media

„Und schon wieder neu verliebt!!,“ schreibt der stolze nun Fünffach-Papa zu seinem Posting.

Baby ist da: Oliver Pocher und Ehefrau Amira sind wieder Eltern geworden

Nur einen Tag vor der Geburt ihres Kindes schrieb Amira Pocher noch in ihrer Instagram-Story: „Ich platze bald!“

Nur kurze Zeit später war es dann offenbar soweit. Das zweite gemeinsame Kind der Pochers hat nun das Licht der Welt erblickt.

Und Papa Pocher könnte stolzer nicht sein. Auf Instagram schreibt er: „Die Pochers hier: Nummer 5 lebt! Da gab es noch eine kleine Bescherung nach Weihnachten! Das verrückte Jahr 2020 hat noch einen krönenden Abschluss! Und schon wieder neu verliebt!!“

Oliver Pocher: Drei Kinder mit Alessandra Meyer-Wölden

Mit seiner Ex-Frau Alessandra Meyer-Wölden (37) hat Oliver Pocher drei Kinder. Tochter Nayla (10) und die Zwillingsjungs Emanuel und Elian (9). Die Ehe zu Meyer-Wölden ging 2013 in die Brüche.

Mit Amira Pocher ist der Comedian seit 2016 liiert. Im Oktober 2019 folgte die Hochzeit. Im November 2019 wurden sie Eltern ihres ersten gemeinsamen Sohnes. Dreizehn Monate später hat Amira nun das zweite gemeinsame Kind mit Oliver Pocher zur Welt gebracht. (volk)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.