+++ EILMELDUNG +++ Schreckliches Unglück auf Mallorca Ballermann-Bar eingestürzt – auch zwei deutsche Frauen tot

+++ EILMELDUNG +++ Schreckliches Unglück auf Mallorca Ballermann-Bar eingestürzt – auch zwei deutsche Frauen tot

Nach „Playboy“ geht sie volles RisikoTanja Tischewitsch zeigt sich in Video nackt im Pool

Tanja Tischewitsch blickt auf einem Instagram-Selfie in die Kamera, hier im August 2023.

Tanja Tischewitsch überrascht ihre Fans mit einem freizügigen Video auf Instagram.

Nachdem sich Tanja Tischewitsch erst kürzlich für den „Playboy“ entblößt hat, überrascht der TV-Star nun auch ihre Fans auf Instagram mit einem freizügigen Beitrag – fast zu freizügig für die Plattform.

von Jana Steger (JS)

Seit dem 10. April ist die ehemalige „Deutschland sucht den Superstar“-Kandidatin Tanja Tischewitsch bei „Kampf der Realitystars“ zu sehen. Direkt einen Tag später erschien die Mai-Ausgabe des deutschen „Playboy“, den der Reality-Star aktuell ziert. 

Doch Schlag auf Schlag geht es weiter: Unmittelbar nach der Veröffentlichung der Fotos gleich der nächste Hammer. Tanja Tischewitsch überrascht ihre Fans auf Instagram mit einem weiteren Knaller.

Tanja Tischewitsch begeistert Fans mit freizügigem Whirlpool-Clip

Bekannt aus TV-Sendungen wie „Deutschland sucht den Superstar“, „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“, „Promi Big Brother“ und „The 50“, erregt Tanja Tischewitsch mit einem ihrer neuesten Instagram-Beiträge erneut Aufmerksamkeit durch ihren freizügigen Content.

Alles zum Thema Playboy

Mit einem aufsehenerregenden Clip aus einem Whirlpool setzt sich die „Kampf der Realitystars“-Kandidatin in Szene und knüpft an die Playboy-Bilder an. Denn Tanja Tischewitsch badet nicht etwa im Badeanzug oder im Bikini im Pool. Vielmehr zeigt sich die 34-Jährige komplett nackt! 

Hier das Video von Tanja Tischewitsch auf Instagram:

Die Blubberblasen des Pools bedecken dabei nur knapp die intimsten Einblicke des TV-Stars. Sinnlich streicht sich Tanja Tischewitsch dabei durchs Haar. Lediglich ein paar auffällige Ohrringe zieren den Körper der TV-Beauty.

„In den Whirlpool eintauchen, sich in der Sonne bräunen. Nur ich, die Sprudelblasen und die süße Sinfonie der Entspannung. Das Leben ist schön, nicht wahr?“, schreibt Tanja Tischewitsch dazu in der Bildbeschreibung unter dem Beitrag.

Ihre Fans können dem nur zustimmen und zeigen sich begeistert von der freizügigen Seite des TV-Stars. „Du bist einfach nur wunderschön und sehr sexy“, kommentiert ein Fan unter dem Video.

Auch interessant: Sie zieht sich für den „Playboy“ aus – jetzt will sie kleinere Brüste

Auch, dass Tanja Tischewitsch von Natur aus gut aussieht, wird in der Kommentarspalte hervorgehoben. „Was man dir unbedingt sagen muss: alles noch Natur bei dir. Und das macht dich sexy und schön“, bemerkt ein weiterer Fan unter dem Beitrag.

Komplett natürlich ist der Körper von Tanja Tischewitsch jedoch nicht. Denn obwohl die 34-Jährige mit einer großen Oberweite gesegnet ist, ließ sie sich nach der Geburt ihres inzwischen achtjährigen Sohnes Implantate einsetzen.

Den Eingriff habe der TV-Star damals durchführen lassen, weil sie das Gefühl gehabt habe, „dass das alles nicht mehr so aussieht, wie es soll“, offenbarte sie im „Playboy“-Interview.

„Aber jetzt, mit 34 habe ich gemerkt, dass Schönheit von innen kommt.“ Deshalb will sie sich die Implantate wieder entfernen lassen, „damit alles wieder all natural ist“.