Nach Dates mit „Bachelor“-Kandidatin Ärzte erteilen Dennis Schick Sex-Verbot

Dennis_Schick_18062020

Der frühere „Traumfrau gesucht“-Star und heutige PR-Manager Dennis Schick im Juni 2020

Köln – Jetzt ist endgültig Schluss mit der schweren Zeit: Reality-Star Dennis Schick (32, „Traumfrau gesucht“) hat genug von seinen Kilos! Rund 80 Kilogramm hat er im letzten Jahr abgenommen – dank Magenbypass-OP, disziplinierten Sport-Einheiten und Ernährungsumstellung. Aber auch ein solcher Abnehm-Erfolg hinterlässt Spuren. Deshalb hat sich Schick nun zum Abschluss seiner „Transformation“ einer weiteren OP unterzogen – mit Folgen für sein Liebesleben.

  • Dennis Schick hat 80 Kilogramm abgenommen
  • Dennis Schick: Bauchdeckenstraffung zum Abschluss seiner „Body-Transformation“
  • OP hat Folgen für Liebesleben von Dennis Schick

„Die OP war für mich sehr wichtig, da ich nach der Gewichtsabnahme von 80 Kilogramm aussah, wie ein Sack Muscheln! Und daher kostet es mich auch Überwindung, mit Frauen Intim zu werden. Nun sehe ich hoffentlich aus wie die kölsche Antwort auf Markus Schenkenberg“, so Dennis Schick nach der Operation lachend zum EXPRESS.

Dennis Schick: Sex-Verbot nach Bach-OP

Alles zum Thema Dennis Schick

In der Werder Klinik in Stuhr bei Bremen legte er sich unters Messer. Das Ärzte-Ehepaar Dr. Maria Heller und ihr Ehemann Dr. Amir Farhang Gharagozlu führten unter anderem eine Bauchdeckenstraffung (Abdominoplastik und eine Laser-assistierte Liposuktion(Fettabsaugung) durch. Insgesamt wurden rund 2,2 kg Gewebe und zwei Liter reines Fett entfernt.

Dennis_Schick_Arzt_27012021

Dennis Schick (r.) und Dr. Amir Farhang Gharagozlu von der Werder Klinik in Stuhr vor der Operation

„Für mich ist es keine Beauty OP sondern der Abschluss der Body-Transformation zum Start eines neuen gesunden Lebens“, sagt Schick.

Denn der Kölner ist noch immer auf der Suche nach dem, was er schon vor Jahren im TV suchte: Seiner Traumfrau. Seit dem Ehe-Aus mit seiner Patricia im April 2020 ist er Single.

Dennis_Schick_dick_27012021

Dennis Schick war vor einigen Jahren noch stark übergewichtig. Hier eine alte Aufnahme, bis Januar 2021 nahm er rund 80 Kilogrammm ab.

„Hoffentlich finde ich nun endlich meine Traumfrau, damit ich eine Familie gründen kann“, sagt er. Zuletzt kam raus, dass er mehrere Dates mit einer Ex-„Bachelor“-Kandidatin hatte, doch die große Liebe wurde daraus nicht.

Die Familienplanung muss aber zunächst noch warten. Denn die OP hat Folgen für das Liebesleben des Reality-Stars – nach der OP verdonnerte ihn das Ärzte-Ehepaar zu sechs Wochen ohne Sex.

„Es liegen jetzt erstmal sechs harte Wochen vor mir, denn ich darf trotz größter Bettelei bei meinen Ärzten keinen Sex haben“, so Schick zum EXPRESS.

Eine hat er davon immerhin schon überstanden…

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.