Gymnasium Nonnenwerth Kampf gegen Schließung – Unterstützung auch von Kölner Kultband

Das Franziskus Gymnasium auf der Rheininsel Nonnenwerth

Dem Franziskus Gymnasium auf der Rheininsel Nonnenwerth (hier ein undatiertes Foto) droht die Schließung. Am Dienstag (23. November 2021) wurde bekannt, dass sich auch die Bläck Fööss für den Erhalt der Schule einsetzen. 

Die drohende Schließung des Franziskus Gymnasiums auf der Insel Nonnenwerth bewegt die Gemüter. Die kämpferische Schulgemeinschaft bekommt auch immer mehr prominente Unterstützung. 

Die Nachricht von Schulträger Peter Soliman war für die Betroffenen wie ein Schlag in die Magengrube: Das Franziskus Gymnasium auf der Rheininsel Nonnenwerth wird zum des Schuljahrs dicht gemacht, verkündete er Mitte November – nachdem er wenige Tage zuvor noch erklärt hatte, dass es das Ziel sei, die Schule zu retten. 

Doch  Schüler, Eltern und Lehrer stemmen sich mit aller Kraft gegen die drohende Schließung. Dienstagabend (23. November 2021) wurde bekannt, dass nicht nur die Eltern den Verein „Rettet Nonnenwerth e. V.“ gegründet haben – sondern, dass auch die Kölner Kultband Bläck Fööss die Schulgemeinschaft unterstützen. 

Auch Kölner Bläck Fööss unterstützen den Erhalt der Schule Nonnenwerth

Ein alter Songtitel der Band heißt „Das Mädchen von Nonnenwerth“, darin hatten sich die Musiker satirisch mit einem veralteten Schulsystem in Köln beschäftigt. Bläck Fööss-Fans innerhalb der Schulgemeinschaft hatten sie nun auf die existentielle Krise des Gymnasiums Nonnenwerth aufmerksam gemacht. 

Nachdem sie sich auf Wunsch der Schulgemeinschaft mit den Hintergründen der Geschichte beschäftigt hätten, würden sie sich gerne für den Erhalt der Schule einsetzen, erklärten die Bandmitglieder. „Wir freuen uns, wenn mit Hilfe aller Schüler, Lehrer, Eltern und Unterstützern eine Schule erhalten werden kann, die seit Jahrzehnten gute Arbeit in der Region leistet und das auch weiterführen kann und will“, heißt es seitens der Bläck Fööss. 

Nonnenwerth: Luxuswohnungen im historischen Kloster? 

„Wir können nicht glauben, dass ein Investor, der das Schulgelände mit der angeblichen Absicht, den Schulbetrieb weiterzuführen, erwirbt, einfach entscheiden kann, die Schule abzuwickeln und in den historischen Klostergebäuden Luxuswohnungen zu etablieren“, so die berühmten Kölner Musiker weiter.

Man wünsche sich in der Situation wirksame Unterstützung des Bildungsministeriums und der Landesregierung. Ebenso eine transparente Aufstellung der zu erwartenden Kosten. 

„Rettet Nonnenwerth e. V.“ – Eltern wollen Schulträger übernehmen

Peter Soliman hatte am 10. November 2021 „unüberwindbare Brandschutz-Probleme“ als Grund für die Schließung angegeben. Wie er in einer Stellungnahme gegenüber EXPRESS.de erklärte, gehe es allein dabei um Kosten von mindestens 10 Millionen Euro. Der Schulelternbeirat bemängelte bereits, dass die nach sachkundiger Aussage völlig überhöht seien. 

Die Gründung des Vereins „Rettet Nonnenwerth e. V.“ hat das Ziel, die Schulträgerschaft in die Hände der Eltern zu legen. Im ersten Schritt soll die Brandschutzproblematik bewältigt werden, heißt es. Er werden bereits Spenden für die Vorlaufkosten, die Übernahme der Trägerschaft und,  wenn möglich, den Kauf der Insel Nonnenwerth gesammelt. 

Unterstützung aus Hollywood für Schulgemeinschaft Nonnenwerth 

Neben den Bläck Fööss erhält das Gymnasium weitere prominente Unterstützung. Neben Kinderbuchautorin Kirsten Boie (unter anderem „Der kleine Ritter Trenk“) und CDU-Politiker Norbert Röttgen hat sich auch Hollywood-Komponist Klaus Badelt zu Wort gemeldet.

Badelt, der die Filmmusik zu zahlreichen Hollywood-Blockbuster (unter anderem „Fluch der Karibik“) geschrieben hat, ist im nahen Bad Bodendorf aufgewachsen. „Die Nachricht über eine mögliche Schließung des Gymnasiums Nonnenwerth macht mich sehr betroffen. Schon zu meiner Schulzeit in Sinzig hatte Nonnenwerth einen tollen Ruf. Ich habe damals mit einigen Freunden, die auf Nonnenwerth zur Schule gingen, Musik gemacht“, wird er auf nonnenwerthretten.de zitiert. 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.