Flugzeugunglück Flieger stoßen über Thüringen zusammen: Feuerwehr meldet Tote

Lukas Podolski Deutschlands bester Döner kommt jetzt aus Köln

Lukas Podolski steht vor einem Dönerspieß.

Lukas Podolski und sein Geschäftspartner Metin Dag in der Mangal-Filiale in Bergheim.

Fußballer Lukas Podolski hat schon viele Erfolge gefeiert. Mit seinem Unternehmen „Mangal Döner“ feiert er einen weiteren Triumph.

Da kann Prinz Poldi stolz drauf sein: Der Kölner Fußball-Weltmeister freut sich über eine tolle Auszeichnung. Deutschlands bester Döner kommt nämlich aus Köln: Lukas Podolskis „Mangel Döner” wurde als „Bestes Döner-Restaurant” ausgezeichnet.

Köln, Bonn, Bergisch Gladbach oder Bergheim: Lukas Podolski und sein Geschäftspartner Metin Dag haben mit „Mangal Döner“ einen Volltreffer im Rheinland gelandet. Ihr Hit ist aber über die Region hinaus beliebt. Das zeigt die aktuelle Umfrage des Lieferdienstes „Lieferando“.

Köln: „Mangal Döner“ von Lukas Podolski zum besten Döner-Restaurant in Deutschland gewählt

Mehr als 110.000 Kundinnen und Kunden stimmten online über die 560 nominierten Restaurants ab. Der Kölner Geschäftsmann Metin Dag erfuhr am Sonntag von EXPRESS.de von der Auszeichnung. „Wirklich? Wir? Vor allen anderen?“, sagte Dag überrascht.

Alles zum Thema Lukas Podolski

„Diese Auszeichnung freut uns besonders, weil Kundinnen und Kunden abgestimmt haben. Für uns bedeutet das, dass unsere Qualität anerkannt wird und das macht uns sehr stolz. Im Hintergrund, also in der Küche, wird viel Arbeit geleistet, die auf den ersten Blick nicht erkannt wird. Das ist eine Auszeichnung für die ganze Mangal-Familie“, so ein glücklicher Metin Dag.

EXPRESS.de erreichte auch Lukas Podolski am Sonntag in Polen kurz vor seinem Spiel mit Gornik Zabrze. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Die Arbeit und Energie, die wir seit Jahren reinstecken, ist jetzt der Beweis dafür. Danke an unsere Kundinnen und Kunden für die Treue. Wir werden weiter versuchen, uns zu verbessern, um unseren hohen Standard zu erfüllen“, so Prinz Poldi zu EXPRESS.de.

Wie im Fußball sei man „alleine nix“, sagt Podolski und erklärt: „Dazu gehört immer ein starkes Team und ein starker Partner mit demselben Ehrgeiz und Hunger. Danke auch an das ganze Mangal-Döner-Team.“

Die weiteren Preisträger: Als bestes Restaurant Kölns wurde der Burger-Laden Freddy Schilling ausgezeichnet. Als bestes Restaurant Deutschlands wurde der deutsch-bayerische Lieferservice „Wunderkost“ aus München gewählt. Das innovativste Restaurant gibt es in Dortmund: „Der Isländer” bringt kreative Fischgerichte und andere isländische Spezialitäten direkt nach Hause. Deutschlands bestes Restaurant für gesunde Ernährung ist das „Mojewa” aus Berlin.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.