Bombendrohung in NRW-Großstadt Rathaus nach Drohanruf evakuiert – Polizei sperrt Innenstadt

„Take Me Out“ Tinder Fail in RTL-Show – Dieser Kandidat ist kein Unbekannter

Jan Köppen beim Dreh der aktuellen Staffel von „Take Me Out“. Kandidat Max ist in der Folge vom 5. März kein Unbekannter.

Jan Köppen beim Dreh der aktuellen Staffel von „Take Me Out“. Kandidat Max ist in der Folge vom 5. März kein Unbekannter.

Unangenehmer geht es kaum: Während „Take Me Out“-Kandidat Max einen großen Auftritt hinlegen will, zieht er mit einer peinlichen Tinder-Begegnung die Aufmerksamkeit auf sich.

Dieser Kandidat ist kein Unbekannter! In der aktuellen Folge vom 5. März möchte Influencer Max die 30 Single-Frauen der temporeichen RTL-Show verzaubern. Besonders unangenehm: Zwei der Date-Anwärterinnen kennen den hübschen Brünetten bereits.

In der aktuellen Folge der RTL-Datingshow „Take Me Out“ musste sich Teilnehmer Max einer unangenehmen Situation stellen. Bereits vorab konnten die neuen Folgen der Sendung bei RTL+ gestreamt werden.

„Take Me Out“: Kandidat kennt bereits zwei Single-Ladys

„Hallo, ich bin der Max, komme aus Stuttgart und wenn ihr zu früh buzzert, dann verpasst ihr was“, stellte sich der hochgewachsene Fahrschullehrer vor. Nicht unbedingt nötig, denn: zwei der peinlich berührten Single-Damen scheinen den Kandidaten bereits zu kennen.

Alles zum Thema Take Me Out
  • „Take Me Out“ Jan Köppen krank: Sorgen um neuen Dschungelcamp-Moderator
  • „Take Me Out“ Schock-Moment in RTL-Show: Kandidatin entblößt sich vor laufenden Kameras
  • „Take Me Out“ Kandidatin schockiert mit peinlicher Date-Story – „Willst du mich verarschen?“
  • „Take Me Out“ Frauen trauen ihren Augen nicht: Dating-Kandidat sieht aus wie prominenter Frauenschwarm
  • „Take Me Out“ Kandidatin hat „Fuckboy-Radar“ – und klare Meinung zu Mats Hummels
  • „Take Me Out“ Jetzt sind die Frauen dran: Das gab's noch nie – beliebte Flirt-Show geht nächsten Schritt
  • „Take Me Out“ Auftritt von RTL-Kandidat wird zur Blamage – „Ich hab einen Blackout“
  • „Take Me Out“ Moderator Jan Köppen in Tränen – was ist da los?
  • „Take Me Out“ Kandidat Robert sieht aus wie bekannter Hollywood-Star
  • „Take Me Out“ „OnlyFans“-Beichte von Jan Köppen enttäuscht Kandidatinnen

Schon kurz nach seiner Vorstellung drückt Blondine Jenny ihren Buzzer rot. Auf Nachfrage des Moderators Jan Köppen hin, ob sie denn keine Lust auf ein Date mit dem vermeintlich sympathischen Burschen hätte, antwortet sie sichtlich amüsiert: „Nicht mit unserem Fahrschullehrer Max!“ Da dieser seinen Beruf bislang noch nicht verraten hatte, sorgte diese Antwort für große Verwunderung im ganzen Publikum.

„Kennt ihr euch?“, fragt Jan. „Ja, deswegen brauchen wir das nicht mehr hochkommen zu lassen, aber ich wünsche dir alles Gute“, richtet sie sich direkt an Max - der auf unwissend macht.

„Take Me Out“-Teilnehmerin verrät peinliche Tinder-Storx

So leicht kommt der Stuttgarter jedoch nicht davon. „Kennt ihr ihn nicht? „Temptation Island“ oder „Love Island“ vielleicht?“, gibt Jenny den entscheidenden Tipp. „Take Me Out“ scheint demnach nicht der erste öffentliche TV-Auftritt von Max zu sein.

Auch für eine weitere Dame ist der muskulöse Brünette kein Fremder. „Wir haben uns auf Tinder und auf Snapchat“, stellt Linda Maria ihn bloß. Erneut versucht der erprobte Datingshow-Teilnehmer seine Blamage mit Unwissenheit zu überspielen. „Er hat mir geschrieben vor drei Tagen, klingelt's?“, lässt sie ihn deshalb auflaufen.

„Was ist denn hier bitte los?“, rettet Jan Köppen gekonnt die unangenehme Situation. Trotz seines doch eher missglückten Auftritts freut sich Jan letzten Endes über ein einziges verbliebenes Licht. Ob der Influencer so schnell in eine Show zurückkehrt, bleibt nun allerdings abzuwarten. (jxr)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.