Schönes MultitalentRebecca Mir verzaubert nicht nur Ehemann Massimo Sinató

Rebecca_Mir_Header

Rebecca Mir ist nicht nur schön, sondern auch schlagfertig.

Köln – Ihr rassiges Aussehen hat Rebecca ihrem Vater Asam, einem Afghanen, zu verdanken. Und genau dieses verhalf ihr bei der sechsten Staffel von „Germany's Next Topmodel“ 2010 zum zweiten Platz hinter Gewinnerin Jana Beller.

Lesen Sie hier, was Jana Beller heute macht.

Obwohl es nicht zum Sieg gereicht hat, erhielt Mir einen Vertrag bei ONEeins Management.

Alles zum Thema Social Media

Seitdem folgten unzählige Jobs als Laufsteg- und Fotomodell und Rebecca zierte bereits das Cover der Cosmopolitan und des GQ-Magazins.

Moderation als zweites Standbein

Doch die gebürtige Aachenerin ist nicht nur schön, sondern auch äußerst schlagfertig! Ob es diese Eigenschaft ist, die Rebecca Mir zu ihrem Job als Moderatorin bei ProSieben verholfen hat?

Denn seit 2012 tut es die Schönheit Model-Mama Heidi Klum gleich und moderierte backstage beim Finale der siebten Staffel der Casting-Show.

Im gleichen Jahr wurde zudem bekannt, dass Mir nun regelmäßig an der Seite von Daniel Aminati durch das ProSieben-Magazin „taff“ führt.

Außerdem war sie bereits als Live-Reporterin bei der Oscar-Verleihung auf dem roten Teppich im Einsatz und moderierte gemeinsam mit Steven Gätjen und Matze Knop das „TV Total Turmspringen“ sowie die „Wok-WM“.

Und als würde das nicht reichen, steht das Multitalent gelegentlich als Schauspielerin vor der Kamera: So spielte sie unter anderem in zwei Folgen der ARD-Serie „In aller Freundschaft“ sowie dem Kinofilm „Unsere Zeit ist jetzt“ mit.

Massimo Sinato ist Rebacca Mirs große Liebe 

Doch nicht nur in beruflicher Hinsicht hat Rebecca Mir gut lachen: Auch privat hat sie in Massimo Sinató ihr großes (Liebes-)Glück gefunden!

Die beiden lernten sich 2012 bei der Tanzshow „Let's Dance“ kennen. Woche für Woche konnten die Zuschauer das Knistern zwischen ihnen in den Liveshows verfolgen.

Die Frage aller Fragen stellte der Profitänzer seiner Liebsten 2014 im Thailand-Urlaub, die Hochzeit folgte ein Jahr später auf Sizilien.

Rebecca Mir ist fleißig auf Instagram vertreten

Ihre Liebe demonstrieren die beiden auch immer wieder auf Schnappschüssen via Instagram:

Hier versorgt das Model ihre Fans mit privaten Bildern aus ihrem Alltag – und die sind oft sehr sexy!

(lti)