Krasses GNTM-Umstyling Premiere – Heidi Klum fehlt bei der Entscheidung

GNTM_HeidiKlum_28022020

GNTM-Umstyling: Kandidatin Anastasia bekommt die heftigste Typveränderung.

Los Angeles – Eingefleischte GNTM-Fans haben ein Jahr lang auf diese Folge gewartet!

In der 5. Folge der Pro7-Sendung „Germany's next Topmodel“ vom 27. Februar 2020 stand das große Umstyling an!

Und die Folge gilt bekanntermaßen als eine der beliebtesten Episoden der Heidi Klum-Sendung.

GNTM-Jubiläumsstaffel

Alles zum Thema Social Media

Obwohl GNTM bereits in der 15. Staffel läuft und es keine Überraschung darstellen sollte, dass es irgendwann zum Umstyling kommt, wurde es für Klums „Mädchen“ doch wieder spannend. 

Denn: Auch dieses Mal wussten die Kandidatinnen im Vorfeld nicht, was mit ihren Haaren passieren wird.

GNTM: Es geht nach Los Angeles in ein Modelloft

Es beginnt mit dem Bezug des neuen „Modellofts“ in Los Angeles, welches zunächst nicht für übersprudelnde Freude bei den Models sorgt.

So hat Model Lijana (23) festgehalten: „Sieht aus wie eine Mischung aus Jugendherberge und Knast.“

Hier lesen Sie mehr: „GNTM hat Autounfall vertuscht“ – Ex-Kandidatin erhebt schwere Vorwürfe gegen Heidi Klum

Die „Feldbetten“-ähnliche Situation im Schlafbereich, indem alle 20 Models nächtigen, erinnert tatsächlich an eine Jugendherberge. Doch Heidi Klum hat sich dieses Jahr etwas bei der neuen „Wohnsituation“ gedacht.

HeidiKlum_28022020

Heidi Klum sucht „Germany's next Topmodel 2020“.

Geht es – sobald die Drehs in Los Angeles stattfinden – immer in große Modelvillen, versucht Heidi Klum den „Topmodel 2020“-Anwärterinnen dieses Jahr das „reale“ Leben eines Models näher zu bringen.

So äußert sich Heidi Klum über das Loft: „Aller Anfang ist schwer und für den Start ihrer Karriere hätte es die Mädchen auch deutlich schlechter treffen können – das weiß ich aus eigener Erfahrung.“

GNTM-Anastasia bekommt krassestes Umstyling

Das krasseste Umstyling in diesem Jahr wird Anastasia (19) „Nastya“ aus Berlin verpasst.

Das junge Nachwuchsmodel betont – bevor die Schere an ihre langen braunen Haare angesetzt wird – das sie sich keinen Pony wünscht. „Modelmama“ Heidi Klum hat ihre Wünsche allerdings nicht erhöht.

Hier lesen Sie mehr: Ex-GNTM-Model Wioleta in diesjähriger „Bachelor“-Staffel mit dabei – „Bachelor“ bricht Dreamdate ab

Und das war gut! Das Umstyling mit der deutlichsten Veränderung der diesjährigen Staffel hat nämlich eines ganz klar gezeigt: Heidi Klum hat Recht, wenn sie sagt, dass sie ihren Models nur den letzten „Feinschliff“ geben möchte.

Anastasias Veränderung ist bisher das Highlight der diesjährigen Staffel und umsetzen konnte sie ihren neuen Look auch gleich.

GNTM-Anastasia überrascht beim Setcard-Shooting

Nach der anfänglichen Überraschung zum wohl heftigsten Umstyling der Staffel, zeigte sich Anastasia immer begeisterter von ihrem neuen Look und liefert mit neuem Selbstbewusstsein beim Fotoshooting ordentlich ab!

Anastasia gewöhnt sich nämlich schnell an ihre neue kurze Bobfrisur mit strengem Pony.

Beim Setcard-Shooting mit dem Mode- und Starfotografen Christian Anwanderer kann der Zuschauer noch leichte Verunsicherung bei „Nastya“ spüren, wie sie ihre neuen Haare denn am Besten in Szene setzen kann.

Hier lesen Sie mehr: Heidi Klum zeigt ihren Tom nackt – Dann enthüllt das Model ein wohlgehütetes Geheimnis

Am Ende überzeugt sie aber auf ganzer Linie. Anastasia posiert gekonnt und ohne Scheu mit ihrer neuen Frisur.

Sowohl Heidi Klum als auch Fotograf Christian Anwanderer sind begeistert von der 19-jährigen Berlinerin. Heidi Klum äußert sich sogar, dass wenn sie ein Model für ein Editorial-Shooting casten müsse, sie Anastasia sofort vom Fleck weg her engagiert hätte.

Klar ging es für Anastasia in die nächste Runde!

GNTM: Anastasias Frisur wird im Netz gefeiert

Auch die GNTM-Fans äußern sich in den sozialen Netzwerken vorwiegend sehr positiv über den neuen Look.

Direkte Assoziation zu einer bekannten Serienrolle posten zahlreiche Fans auf dem offiziellen GNTM-Instagram-Account des 19-jährigen Models.

Viele User und Userinnen sehen eine starke Ähnlichkeit zu der Rolle der „Ludociva“ aus der Netflix-Serie „Baby“, gespielt vom italienischen Model und Schauspielerin Alice Pagani (22).

So äußern sich mehrere Nutzer so über Anastasias radikale Typveränderung:

Aber auch Anastasias Stiefpapa sagt – nach der anfänglichen Überraschung der neuen Frisur („Ich hätte den Friseur umgebracht“) – positiv über die neue Haarlänge und nannte sie „französisch.“

GNTM-Lucy enttäuscht über ihr Umstyling

Transgender-Kandidatin Lucy (21) ist hingegen gar nicht glücklich über ihre noch blonderen Haare plus ihre neue Haarverlängerung.

Das Nachwuchsmodel hat sich im Videochat mit ihrem Freund nicht einmal getraut, ihre Mütze abzunehmen. Bleibt zu hoffen, dass sie sich schnell an ihre neuen Haare gewöhnen wird.

Heidi Klum krank – GNTM-Premiere bei der Entscheidung

Bekannt ist, dass die GNTM-Folgen einige Zeit im Vorfeld produziert und gedreht werden. In der Umstyling-Folge kam es zu einer noch nie dagewesenen Premiere in 15 Staffeln „Topmodel“! 

Heidi Klum hatte sich einen Parasiten eingefangen (hier lesen Sie mehr) und musste das Bett hüten. Fotograf und Gastjuror Christian Anderer musste die Models als einziger auf dem Laufsteg bewerten.

So hielt Staffel-Küken Julia P. (17) – der von Modelmama Klum übrigens eine Ähnlichkeit zum deutschen Supermodel Claudia Schiffer nachgesagt wurde – über die Abwesenheit Klums fest: „strange.“

GNTM: Keiner fliegt, aber am 5. März stehen fünf Models im Shoot-Out

Und noch eine Neuerung gab es in der Umstylingsfolge von GNTM!

Ist zwar keines der Models aus der Show geflogen, weil ohne Heidi Klum keine Entscheidung getroffen wird, kommt es am 5. März zur nächsten Premiere.

Alle fünf Wackelkadidatinnen müssen in Folge 6 der 15. Staffel ins sogenannte „Shoot-Out“ und um ihren Platz in der Castingsendung bangen.

Das „Shoot-Out“ gab es zwar bereits in vorherigen Staffeln, allerdings mussten bisher lediglich zwei Kandidatinnen – und nicht gleich fünf – gegeneinander angetreten.

Im „Shoot-Out“ am 5. März 2020 sind:

  • Cassandra (27)
  • Marie (19)
  • Johanna (20)
  • Tamara (19)
  • Maribel (18)

Hier lesen Sie mehr: Maribel aus NRW – GNTM-Kandidatin muss mit einem grausamen Schicksalsschlag leben

Bleibt abzuwarten, wie viele der Models von Heidi Klum zurück nach Deutschland geschickt werden.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.