Die Geissens Ganz schön heiß - Carmen präsentiert Roberts neues Geschoss

230866137

Robert und Carmen Geiss leben abwechselnd in Monte Carlo und St. Tropez. Mit ihrer Yacht schippern sie über das Mittelmeer, wie auf diesem undatierten Foto.

St. Tropez – Neues Spielzeug für die Geissens. Während wir uns derzeit im TV mit Folgen aus der Konserve die Zeit vertreiben müssen, hat sich Robert Geiss (57) ein neues, heißes Geschoss zugelegt. Auch zur Freude von Ehefrau Carmen Geiss (55). Die posiert nämlich stolz.

  • Robert Geiss mit neuer Luxus-Anschaffung
  • Carmen Geiss postet Roberts neues Spielzeug bei Instagram
  • Die Geissens immer montags bei RTLZWEI

Roberts Fuhrparkt ist um einen Zweisitzer reicher. Der 57-Jährige hat sich eine Harley-Davidson zugelegt. Carmen postet das Foto auf ihrem Instagram-Account mit den Worten:

„Roberts neue Harley-Davidson. Nice Jetzt kann der Sommer losgehen, ich meine natürlich losfahren“

Alles zum Thema Social Media

Carmen sitzt in bordeauxroter Hose, mit schwarzem Oberteil und dicken schwarzen Stiefeln auf der Maschine. Das Motorrad steht am Hafen, im Hintergrund ist die Yacht der Geissens zu sehen.

Das PS-Gen ist bei den Geissens weitergegeben worden. Tochter Davina cruist seit neuestem an der Côte d’Azur herum. Die 18-Jährige hat zur ihrem Geburtstag einen flotten Flitzer geschenkt bekommen, wie Mama Carmen Geiss verriet. Ob Davina auch so PS-verrückt wird wie Robert? Der nennt unter anderem einen Lamborghini Urus sein Eigen, der es auf schlappe 650 PS bringt. 

In Sachen Unternehmen wandelt Davina bereits auf Papas Spuren. Mit ihrem Modelabel „DG by Indigo Limited“, das sie sich beim Patentamt registrieren ließ, will sie sich einen Namen machen. Doch ausgerechnet ihr Name bringt Davina in Schwierigkeiten. Denn der Luxus-Konzern „Dolce & Gabbana“ klagt wegen Verwechslungsgefahr. (susa)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.