Mega-Staus In NRW sind es aktuell über 360 Kilometer – besonders A1 und A3 betroffen

Schöne Spielerfrau Ann-Kathrin Götze packt über den Alltag mit Baby Rome aus

98807280 (1)

Ann-Kathrin Götze liebt ihr Baby: Sie ist seit Sommer 2020 stolze Mutter eines Sohnes, der auf den Namen Rome hört. Der Kleine macht es ihr im Alltag nicht immer leicht. Das Foto zeigt sie 2018 in Berlin.

Düsseldorf – Sie ist die Frau von Fußball-Star Mario Götze – und hat es offenbar nicht immer leicht: Ann-Kathrin Götze (30) sieht sich im Baby-Alltag nämlich mit Schwierigkeiten konfrontiert, doch davon bekommen ihre Fans selten etwas mit.

Ann-Kathrin Götze über das Baby mit Mario Götze

Ihr Leben als Mutter sei so unglamourös wie bei allen anderen auch, gesteht sie offen bei Instagram. Ihre Message: Nur weil nach außen hin alles perfekt scheint, muss es das nicht sein.

Alles zum Thema Social Media
  • Liebes-Aus bei Bibi und Julian Ihre Trennung lässt jetzt eine ganze Generation verzweifeln
  • Erst uriniert, dann ausgerastet Große Blutlache in Köln – Kriminalbiologe war Zeuge
  • „Let's Dance“ Amira Pocher zeigt nach bitterem Show-Aus ihr wahres Gesicht – Massimo reagiert
  • „Wir sind verheiratet“ Heimlich, still und leise in Kopenhagen: Gündogan gibt seiner Freundin das Ja-Wort
  • Nach schwerer Krankheit Louisa Dellert musste ihr Leben komplett ändern
  • Hummels schickt Abschieds-Gruß BVB-Urgestein macht Schluss: „War ein echt langer Weg“
  • „Bevor ich den Löffel abgebe“ Nach der Schock-Diagnose Krebs: Julia Holz erfüllt sich Lebenstraum
  • Sorge um Britney Spears Sie zeigt sich splitterfasernackt: Was ist nur los mit der Sängerin?
  • Instagram-Zoff Spielerfrauen streiten jetzt vor Gericht: „Ich bin angewidert“
  • Vor FC-Finale Modeste und Baumgart treffen Mbappé und Flick – das steckt dahinter

„Manche von euch haben mir geschrieben, mein Leben mit Baby würde so einfach aussehen. Ich antworte jedem: Alles, was du hier auf Social Media siehst, sind ein, zwei Minuten aus meinem Alltag“, erzählt Ann-Kathrin Götze.  Also macht es Baby Rome offenbar manchmal etwas schwer.

Ann-Kathrin Götze: „Wenn Rome weint oder launisch ist, dann wäre es das letzte, was ich tun würde, das für Social Media zu filmen.“ Sie beschützt also ihr Baby mit Mutterinstinkt.

Ann-Kathrin und Mario: Baby sorgt für schlaflose Nächte

Im Juni 2020 ist Ann-Kathrin Götze zum ersten Mal Mutter geworden. Auch wenn das Model die Zeit mit Baby Rome genießt, muss sie jetzt zugeben: „Es ist nicht immer so einfach.“ 

„Die Nächte sind momentan etwas komplizierter, aber auch die Tage. Das ist okay“, so die stolze Mama des kleinen Jungen. Augenringe kennen sicherlich die meisten Eltern...

Am Ende haben sich Ann-Kathrin und Mario Götze bewusst dafür entschieden und seien dankbar für jede Minute mit dem Baby. Denn die Geburt lief nicht ganz glimpflich ab: Rome kam zu früh und musste per Not-Kaiserschnitt geholt werden. (cf)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.