Dschungelcamp 2023 Dieser Promi holt sich die Krone – Cordalis-Traum jäh geplatzt

Neue Details Familie verabschiedet sich mit besonderem Ritual von Willi Herren (†45)

Willi_Herren_04052021

Willi Herren (hier am 16. April 2021) an seiner Rievkoochebud in Frechen.

Köln – Ganz viel Licht in einem dunklen Moment! Ein letzter Abschied im ganz engen Kreis. Willi Herren (†45) wird am Mittwoch (5. Mai 2021) auf dem Friedhof Melaten in Köln beerdigt. Nun gibt es neue Details zur Beisetzung.

  • Willi Herren: Beerdigung am 5. Mai 2021 auf Friedhof Melaten in Köln
  • Familie verabschiedet Willi Herren mit Teelichtritual
  • Fans von Willi Herren sollen nicht zur Beerdigung kommen

Die Familie von Willi Herren wird sich mit einem ganz besonderen Ritual von ihrem geliebten Menschen verabschieden.

Alles zum Thema Willi Herren

Familie verabschiedet Willi Herren (†45) mit Teelichtritual

„Zu Beginn der Trauerfeier wird es ein Teelichtritual geben bei dem jeder Trauergast einzeln zum Sarg geht und ein brennendes Teelicht stehen lässt. So hat von den 30 möglichen Angehörigen und Freunden jeder Zeit, sich persönlich von Willi Herren zu verabschieden“, so Björn Wolff, Gründer und Geschäftsführer des Bestattungshauses „mymoria“, das die Beisetzung organisiert.

Die Kerzen sorgen für Licht und Hoffnung in einem dunklen und traurigen Moment. Willi Herren wird im engen Kreis seiner Familie und Freunde beerdigt.

Alessia Herren wendet sich mit Bitte an Fans

So viele Menschen ihm auch das letzte Geleit geben wollen würden – sie dürfen nicht. Willis Tochter Alessia (19) hat sich zuletzt bereits mit einer Bitte an die Fans gewandt.

Wegen der aktuellen Corona-Bestimmungen dürfen nur 30 Menschen an der Trauerfeier teilnehmen. Nur der engste Familienkreis wird dabei sein, viele Freunde und Wegbegleiter nicht. Und auch die Fans können Willi nicht auf seiner letzten Reise begleiten.

Beerdigung von Willi Herren: Fans sollen nicht kommen

„Die Familie und das Bestattungshaus bitten Fans, die Privatsphäre zu beachten und auch wegen der Corona-Regeln nicht am Tag der Bestattung den Weg zum Friedhof zu suchen“, heißt es in einer Mitteilung von Freitag (30. April).

Willis Tochter Alessia weiter: „Es tut uns sehr leid, dass die Fans nicht teilnehmen können. Trotzdem wollen wir seinen Fans, Freunden und Kollegen die Möglichkeit bieten, Abschied zu nehmen.“ Hierfür wurde eine digitale Kondolenzseite für Willi Herren eingerichtet.

Das Bestattungsunternehmen teilt außerdem mit, dass die Trauerfeier und die Beisetzung in rot-weiß gehalten werden. Ganz kölsch, typisch Willi. Geplant ist eine Erdbestattung im Sarg.

Willi Herren: Schwarzer Sarg mit Dom und seinem Lieblings-Spruch

Willi Herrens schwarzer Sarg soll von einer schwarzen Kutsche mit weißen Pferden zum Grab gebracht werden.

Der Sarg ist verziert mit einem goldenen Kölner Dom, außerdem wird er Schriftzug „Tschüss, Ciao und auf Willisehen“ zu lesen sein, den der Entertainer selbst so mochte.

Willi Herren war am 20. April 2021 leblos in seiner Wohnung in Köln-Mülheim aufgefunden worden. Nachdem Freunde ihn länger nicht erreichen konnten, brach die Polizei die Wohnungstüre auf.

Bei einer späteren Obduktion konnten keine Hinweise auf ein Fremdverschulden festgestellt werden. Neben Tochter Alessia hinterlässt der Schauspieler und Sänger auch Sohn Stefano. (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.