Nach Kasalla-Absage Nächste Kölsch-Band äußert sich zu Tour-Plänen – „bewusst entschieden“

Cat Ballou am 25. Mai 2022 am Tanzbrunnen. Jetzt geht die Band auf Deutschland-Tournee.

Cat Ballou am 25. Mai 2022 am Tanzbrunnen. Jetzt geht die Band auf Deutschland-Tournee.

Nach der Tour-Absage von Kasalla hat sich Cat Ballou zu ihrem Terminplan geäußert.

Während die Kölsch-Band Kasalla ihre „Rudeldiere“-Europa-Tournee abgesagt hat, verkündet eine andere Band aus Köln: Am 8. September geht es los ...

In der Konzert-Szene ist scheinbar ordentlich Musik drin. Wegen des schlechten Ticketverkaufs hatte Kasalla am 2. August die Fans informiert. Auf Facebook erklärte die Band, dass man lange mit sich gerungen habe, es trotzdem irgendwie möglich für die Fans machen wollte, „aber am Ende mussten wir der Realität in die Augen schauen.“ So entschied sich Kasalla, die Tour abzusagen.

Nach Kasalla-Absage – Cat Ballou geht auf Tour

Bei Cat Ballou sieht die Situation offenbar etwas anders aus. „Wir haben uns bewusst für diese Tour in schwierigen Zeiten entschieden, um unseren Fans in ganz Deutschland ein paar bunte, sorgenfreie Stunden zu bescheren“, freut sich Sänger Oliver Niesen und ist begeistert vom Zuspruch.

Alles zum Thema Cat Ballou

„Unser Konzert im E-Werk ist ausverkauft, das in Trier auch, und in vielen Städten wie in Bremen, Berlin oder Dortmund gibt es nur noch ganz wenige Tickets. Das ist in diesen Zeiten alles andere als selbstverständlich und macht uns als Band natürlich sehr glücklich. Wir können uns dafür nur bedanken und freuen uns riesig auf diese aufregende Reise durch ganz Deutschland!“

Cat-Ballou-Tour startet am 8. September

Die „Alles Bunt“-Deutschland-Tournee von Cat Ballou startet am 8. September im E-Werk in Köln. Insgesamt sind Auftritte in 15 Städten geplant. Enden soll die Reise am 29. Oktober in Bonn.

Cat Ballou: Alle Tour-Termine im Überblick:

  • 08.09. Köln / E-Werk (ausverkauft)
  • 14.09. Bielefeld
  • 15.09. Berlin
  • 16.09. Hamburg
  • 17.09. Kiel
  • 18.09. Bremen
  • 21.09. Düsseldorf
  • 22.09. Dortmund
  • 23.09. Münster
  • 28.09. Trier (ausverkauft)
  • 29.09. Aschaffenburg
  • 30.09. Stuttgart
  • 1.10. München
  • 28.10. Erkelenz
  • 29.10. Bonn

In acht Städten (Bielefeld, Berlin, Düsseldorf, Dortmund, Trier, Aschaffenburg, Stuttgart und München) wird zudem Miljö vor Cat Ballou auf der Bühne stehen und rund 30 Minuten ihre Hits von „Wolkeplatz“ bis „Lommi“ zum Besten geben. (mt)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.