Kölner Karneval Mit Fööss-Song: Prinzen-Garde sendet emotionale Köln-Botschaft

Köln – Ganz am Anfang stand eine Idee von Kommandant Marcel Kappestein: Wie schafft es die Kölner Prinzen-Garde, Mitglieder und Sympathisanten in der Corona-Krise zu erreichen? Darauf hat das staatse Kölner Korps in Form eines Videos eine unfassbar rührende Antwort gegeben.

  • Prinzen-Garde Köln dreht Clip mit Song der Bläck Fööss
  • Warum Hape Kerkeling einen Orden bekommt
  • Was Präsident Dino Massi sagt

Diese Bilder machen traurig und sind zugleich so wunderbar: Ganz alleine steht das Tanzpaar der Prinzen-Garde im nächtlichen Köln und spaziert in der Corona-Krise umher. Thomas Engel und Sandra Wüst sind auch im echten Leben ein Paar, sodass die Filmaufnahmen ohne Abstand durchgeführt werden konnten.

VideiPG

Das Tanzpaar der Prinzen-Garde Köln: Sandra Wüst und Thomas Engel sind die Hauptdarsteller des berührenden Clips.

Alles zum Thema Hape Kerkeling
  • Nach 25 Jahren Hape Kerkeling schlüpft wieder in beliebte Rolle aus Kult-Film
  • Comeback auf Vox Hape Kerkeling überrascht mit Geständnis zu seinem Rückzug 
  • Textdichter der Schlager-Stars  Düsseldorfer schreibt Hits für Helene Fischer und Vanessa Mai
  • Musikfreitag bei Media Markt Diese Alben und Hörbücher sind in dieser Woche besonders wichtig
  • Nach sieben Jahren Fans dürfen sich freuen: Hape Kerkeling kehrt ins TV zurück
  • LGBTQ Gewusst? Was es mit dem „inneren Coming-out“ auf sich hat
  • „Mal unter uns ...“ Hape Kerkeling kehrt als Schlager-Sänger zurück − hier Single anhören
  • Markus Lanz Er widmet Deutschen Fernsehpreis ganz besonderer „älteren Dame“
  • Überraschend Was sich Kinderstar Julius Weckauf von Schauspiel-Gage gönnte
  • Liebe dein Brauchtum Theater Colonia – Kölner Legende spricht Klartext 

Wer bis dahin noch keine Gänsehaut bekommt, dem „helfen“ die Bläck Fööss noch wunderschön nach: Zu den Klängen von „Buchping vun Heimwih“ aus ihrem aktuellen Jubiläums-Album schlendert das Tanzpaar weiter durch die Gassen. Taschentuch-Alarm!

„Wir wollten den Menschen darstellen, wie man sich fühlt so ohne Karneval. Aber auch gleichzeitig Hoffnung verbreiten“, erklärt Literat Dennis Hille die Umsetzung des neuen Prinzen-Garde-Clips. Schon bei den Dreharbeiten wurde sehr schnell klar, dass die „PG“ voll ins kölsche Hätz trifft.

„Als die Menschen das Tanzpaar bei den Aufnahmen gesehen haben, haben sie sich richtig gefreut. Man hat gemerkt, wie sehr den Leuten der Karneval fehlt“, so Hille.

PG_-_Einsames_Tanzpaar_2021_final_Screenshot0140

Ganz alleine schlendern Sandra Wüst und Thomas Engel in dem Clip durch das leere Köln.

Auch Prinzen-Garde-Präsident Dino Massi ist vom Ergebnis begeistert: „Die ist ein leiser herzlicher Gruß an alle Menschen überall, während einer ungewöhnlichen fünften Jahreszeit, die nicht wie sonst mit Lebensfreude und Spaß an der Freud‘ gefüllt ist“, sagt Massi. „Das Video ist der leisen Zeit angepasst.“

Prinzen-Garde Köln: Orden für Hape Kerkeling

Der herzliche Italo-Kölner sagt weiter: „Die Prinzen-Garde Köln umarmt euch alle, denn eins ist sicher: Wir sehen uns wieder – wat och passeet – mer stonn zesamme.“

LeonieHandrickFotografie_Bla¦êckFo¦êo¦êss_HapeKerkeling-7935

Hape Kerkeling (M.) arbeitete mit den Bläck Fööss, hier Mirko Bäumer (l.) und Pit Hupperten, für das Jubiläums-Album zusammen.

Da der Bläck-Fööss-Song auch mit Kult-Entertainer Hape Kerkeling aufgenommen wurde, verrät der Präsident: „Die Fööss haben bereits einen Orden bekommen. Aber wir versenden auch einen Orden an Hape Kerkeling.“ Das hat sich der Kult-Entertainer auch redlich verdient.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.