Wegen Gastgeber Katar Bericht: FIFA will Start der Winter-WM 2022 verschieben

„Freudiges Ereignis“ Vor EM in England: Nationalspielerin Svenja Huth heiratet ihre Freundin

Die VfL-Spielerin Svenja Huth verkündet vor der anstehenden EM in England, dass sie ihre Freundin heiraten wird.

Die Nationalspielerin Svenja Huth bei der Presskonferenz vor dem DFB-Pokalfinal der Frauen zwischen dem VfL Wolfsburg und 1.FFC Turbine Potsdam am 27. Mai 2022.

Die deutsche Nationalspielerin Svenja Huth hat vor Europameisterschaft in England noch ein freudiges Ereignis zu verkünden. Sie heiratet im Urlaub ihre Freundin.

Am 23. Juli beginnt für die Frauen-Nationalmannschaft die diesjährige Europameisterschaft in England. Am Dienstag (31. Mai 2022) gibt Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg (54) den erweiterten EM-Kader mit 28 Spielerinnen bekannt.

Darunter wird aller Voraussicht nach auch Svenja Huth (31) vom VfL Wolfsburg sein, die jedoch zuvor noch ein großartiges Ereignis zu feiern hat. Beim NDR verriet Huth: „Wir haben jetzt Zeit, ein paar Tage die Füße hochzulegen, und ich habe privat noch ein freudiges Ereignis, weil ich meine Freundin heiraten werde.“

Vor England-EM: Svenja Huth heiratet ihre Freundin

Auf Instagram zeigt sich die Nationalspielerin immer wieder überglücklich bei gemeinsamen Unternehmungen mit ihrer Partnerin. Sei es im Urlaub, im Stadion oder an freien Tagen zusammen.

Alles zum Thema DFB
  • Transfer-News Rückkehr perfekt: Leipzig kauft DFB-Stürmer Werner vom FC Chelsea zurück
  • Besuch auf DFB-Campus Kanzler Scholz macht Druck bei WM-Prämien: „Das ist was Politisches“
  • Traumfotos zwischen Bergen und Meer Hier genießen Deutschlands Fußball-Frauen ihren Urlaub
  • Kommentar zur Frauen-Bundesliga Der DFB schießt ein Eigentor
  • Kurz nach Leak Rapper postet Video in neuem DFB-Trikot mit Bayern-Stars – auch Auswärtsjersey zu sehen?
  • Frauen-EM DFB will Euphorie nutzen: Änderungen für die Bundesliga & TV-Pläne durchgesickert
  • 7000 Fans in Frankfurt DFB-Frauen feiern Silber und legen einen heißen Tanz auf den Balkon
  • Frauen-EM Sensations-Quote im TV: DFB-Team begeistert Millionen – doch eine Gefahr droht
  • EM in England DFB-Star Giulia Gwinn über Fernbeziehung mit Profi-Fußballer
  • Auch Teil der „Equal Pay“-Debatte So bereiten die DFB-Kickerinnen ihre zweite Karriere vor

Das Paar wird von allen Seiten mit netten und herzlichen Kommentaren überschüttet. Einige der häufigen Nachrichten:

  • „Ihr seid das schönste Paar auf dieser Welt!“
  • „Wirklich so ein wunderschönes Bild von euch“
  • „Sehr schönes Bild von euch“

Die VfL-Spielerin hatte sich beim NDR dafür starkgemacht, den Frauenfußball weiter voranbringen zu wollen. Die Vereine bräuchten eine bessere Infrastruktur und Spielerinnen sollte neben dem Fußball nicht noch 40 Stunden die Woche arbeiten müssen. Damit könne der Frauenfußball auch viel mehr an Spannung und Qualität gewinnen.

Nicht nur in der Liebe läuft es für die 31-Jährige aktuell mehr als gut. Auch mit dem VfL Wolfsburg gewann Huth in der vergangenen Saison die Meisterschaft und den DFB-Pokal. Ersteres gewann der Klub bereits zum achten Mal in Folge.

Am Pfingstsonntag (5. Juni) startet das DFB-Team mit einem „Pre-Camp“ in der neuen DFB-Akademie die erste Vorbereitungsphase, Huth wird mit den weiteren Wolfsburgerinnen jedoch erst nach dem wohlverdienten Urlaub im Trainingslager in Herzogenaurach ab dem 12. Juni zum Team stoßen. (dpa/fr)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.