Sogar Joe Biden gratuliert US-Sportstars geben ihre Verlobung bekannt

Megan Rapinoe Sue Bird

Das US-„Power Couple” Sue Bird (l.) und Megan Rapinoe (r.) gab am Freitag seine Verlobung über Instagram bekannt.

Seattle – Das US-„Power Couple” Megan Rapinoe (35) und Sue Bird (40) wird heiraten!

Auf Instagram gab das Paar seine Verlobung bekannt. Beide posteten ein Foto, wie Rapinoe an einem Pool vor Bird niederkniete und ihr einen Ring ansteckt.

„Ring Season“, schrieb Seattle Storm, der aktuelle Verein von Sue Bird, bei Twitter und gratulierte den frisch Verlobten.

Sogar US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden (77) teilte das Verlobungsfoto der beiden und gratulierte dem Paar via Twitter mit dem Worten „Love will always win“, womit er ein klares Zeichen als Verbündeter der LGBTQIA+-Community setzt.

Die zweimalige Fußball-Weltmeisterin Rapinoe und die viermalige Olympiasiegerin Bird, Profi in der Basketballliga WNBA, hatten sich bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio kennengelernt. 2018 wurden sie als erstes gleichgeschlechtliches Paar auf dem Cover von „The Body Issue“ abgebildet. (jh/sid)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.