Sexueller Missbrauch Fotograf vor Kölner Gericht – jetzt steht das Urteil fest

DFL terminiert die ersten acht Spiele Gute Nachrichten für die Fortuna-Fans

Uwe_Rösler_Fortuna

Trainer Uwe Rösler bereitet Fortuna Düsseldorf auf die neue Zweitliga-Saison vor.

Düsseldorf – Gute Nachrichten für alle Fortuna Fans: Rot-Weiß muss in den ersten Saisonspielen nicht an einem ungeliebten Montagabend antreten.

Die Deutsche Fußball Liga hat am Freitagnachmittag die ersten acht Zweitliga-Spieltage genau terminiert.

Nach dem Auftakt am 18. September beim Hamburger SV um 18.30 Uhr erwartet die Mannschaft von Uwe Rösler (51) zur Heimspielpremiere die Würzburger Kickers am Samstag, den 26. September um 13 Uhr.

Alles zum Thema Hamburger SV

Nach Länderspielpause kommt Jahn Regensurg

Eine Woche später muss Fortuna am Sonntag den 4. Oktober um 13.30 Uhr bei Holstein Kiel ran, ehe Jahn Regensburg nach der Länderspielpause am 18. Oktober nach Düsseldorf reist.

Am 24. Oktober (13 Uhr) wird Rot-Weiß dann bei Hannover 96 antreten, bevor der FC Heidenheim am Freitag (30. Oktober, 18.30 Uhr) bei der Fortuna gastiert.

Kevin Danso überzeugt Uwe Rösler nach wenigen Tagen

Den vorläufigen Abschluss bilden das Auswärtsspiel in Nürnberg am 7. November um 13 Uhr sowie die Heimpartie gegen den SV Sandhausen am 21. November um 13 Uhr.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.