+++ AKTUELLE LAGE +++ Vor EM-Spiel in Köln Wegen voller Innenstadt: Deutzer Brücke temporär gesperrt

+++ AKTUELLE LAGE +++ Vor EM-Spiel in Köln Wegen voller Innenstadt: Deutzer Brücke temporär gesperrt

„Damit Sie nicht zur Filiale müssen“Für diese Nachrichten lieben wir unsere Paketboten und -botinnen

Dieser bekannte Satz bereitet wohl den wenigsten Freude: „Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, leider war es heute nicht möglich, Ihnen Ihre Sendung(en) zuzustellen.“. 

von Florentine Kirchhof (FKI)

„Ihre Sendung konnte leider nicht zugestellt werden.“ Wer eine solche Nachricht aus dem Briefkasten fischt, hat meist keine allzu gute Laune. Denn das Paket muss irgendwo abgeholt werden. Entweder in der Nachbarschaft oder bei irgendeinem Paketshop. Und manchmal entdeckt man auch die ein oder andere fragwürdige Nachricht auf dem Zustellkärtchen. 

Im Internet kursiert eine Vielzahl an skurrilen Nachrichten, die uns unsere Paketboten und -botinnen hinterlassen haben. Mittlerweile widmen sich sogar ganz Seiten in den sozialen Medien den sonderbaren Zustellversuchen. Dabei kommen die Zusteller und Zustellerinnen oft nicht ganz so gut weg. 

Manchmal findet man jedoch Nachrichten auf den Zustellkärtchen, die einem wirklich den Tag versüßen und man den Zusteller oder die Zustellerin nur lieben kann. Ein Zusteller ist mit seiner Nachricht sogar zu einem echten Helden geworden. Mehr dazu erfahren Sie im Video. (fki)