Paukenschlag Lufthansa will Köln verlassen

Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Vanessa Blumhagen bringt beim Sport ihre  Fans ins Schwitzen – „Granate“

Vanessa Blumhagen, hier auf einem Instagram-Selfie vom 24. Oktober, zeigt sich von ihrer sportlichen Seite.

Vanessa Blumhagen, hier auf einem Instagram-Selfie vom 24. Oktober, zeigt sich von ihrer sportlichen Seite.

Sat.1„Frühstücksfernsehen“-Liebling Vanessa Blumhagen ist im Sportfieber. Umso schöner, dass sie auch ihre Fans am Yoga-Spaß teilhaben lässt.

Es ist fast zu ihrem Markenzeichen geworden: Mit ausgestreckten Armen schießt Vanessa Blumhagen ein Selfie aus der Höhe. Dabei hat die VIP-Expertin ihre braune Mähne auf den Boden gebettet. Dass Blumhagen in ihrem Schnappschuss vom 6. November nur einen knappen Sport-BH trägt, dürfte ihre Fans ganz besonders freuen.

Im „Frühstücksfernsehen“ ist Vanessa Blumhagen ein wandelndes Lexikon der Stars und Sternchen. Auf ihrem Instagram-Profil mit rund 213.000 Followern (Stand: November 2022) steht sie selbst im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Da darf es auch gerne mal ein wenig privater zugehen …

Sat.1-„Frühstücksfernsehen“: Vanessa Blumhagen begeistert Fans im knappen Sport-BH

Zum Beispiel auf Vanessas Weg zur wieder entdeckten Sportlichkeit. Überglücklich teilt die 44-Jährige ihren Anhängerinnen und Anhängern in einer Bildbeschreibung mit, dass sie ihren inneren Schweinehund überwinden konnte und sich nun von Fitness-Kurs zu Fitness-Kurs hangelt.

Alles zum Thema Vanessa Blumhagen

Das ganze natürlich nicht, ohne ein paar Beweisbilder zu schießen. Diese zeigen die Promi-Kennerin nicht nur in voller Sportmontur auf dem Weg zum Yoga, sondern auch nach dem absolvierten Training.

Hier sehen Sie den Instagram-Beitrag von Vanessa Blumhagen:

Trotz der sichtbaren Anstrengung lächelt Vanessa in ihrem Post vom 6. November stolz in die Kameralinse. Während sie ihre Arme wie gewohnt über dem Kopf hält, fällt ihr brauner Dutt auf die Yogamatte. Von dem grauen Langarmshirt, das die 44-Jährige auf ihrem Weg zum Studio trug, ist keine Spur mehr zu sehen. Ein knapper Sport-BH in Schlangenoptik gibt dafür freie Sicht auf Dekolleté und Taille der Sat.1-Expertin.

„2. Bild auf dem Weg zum Sport. 1. Bild nach 1 1/2 Stunden Sport. Knapp zwei Jahre habe ich so gut wie nichts gemacht. Da mal ein bisschen und hier. Aber nicht regelmäßig. Seit zwei Wochen bin ich wieder dabei! Laufen, radeln. In der letzten Woche war ich dreimal beim Yoga. Das fühlt sich so gut an. Jetzt duschen, essen, schlafen“, kommentiert sie ihr Posting. 

Begeistert von dem freizügigen Anblick, überschwemmen Vanessas Fans die Kommentarspalte mit Komplimenten: „Du Granate! Heiße Vanessa“, schreibt ein Follower und fügt gleich drei Flammen-Emojis hinzu. „Das Ergebnis kann sich sehen lassen“, schwärmt ein weiterer. 

Auch aus den eigenen Reihen bekommt die Brünette Zuspruch. „Frühstücksfernsehen“-Kollege Chris Wackert (33) kommentiert den Post mit den Worten: „Stark“, und fügt zwei passende Emojis hinzu. Da kann die Motivation ja nur wachsen! (jxr)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.