Galaktisch gewagt Welche Promi-Dame ist hier als Alien verkleidet?

Hamburg – Das Model Stefanie Giesinger (24) ist für ihre freizügigen Bilder bekannt, doch als Alien zieht sie noch mehr Blicke auf sich.

Und das liegt nicht nur an ihrer gruseligen Maske, sondern auch an ihrem nackten Körper, den sie wieder stolz auf Instagram präsentiert.

Für Kunstprojekt: Stefanie Giesinger zieht blank, ihre Fans rasten aus

Die ehemalige GNTM-Gewinnerin überrascht ihre rund 3,9 Millionen Follower mit einer splitterfasernackten Aufnahme von sich. Und die Fans finden sie galaktisch sexy.

Alles zum Thema Social Media

Für die Ausstellung ihrer Freundin Linda Böse lässt Stefanie Giesinger die Hüllen fallen und bringt ihre Fans schon einmal in Halloween-Stimmung.

Für das Kunstprojekt trägt sie nichts als eine gruselige Alienmaske. Ihr Körper wurde mit silberner Farbe bemalt, wodurch ihre Kurven besonders zum Vorschein kommen. Nur Brüste und Intimbereich hat das Model mit Emojis für Intagram zensiert.

Stefanie Giesinger überzeugt mit gewagtem Alien-Look

Trotz alledem rasten ihre Anhänger bei dem heißen Anblick vollig aus: „Damit machst du Heidi aber Konkurrenz” oder „Sieht etwas schräg aus. Aber toller Body”, heißen einige der Kommentare unter ihrem Post.

Ob Model-Mama Heidi Klum sich von dem gewagten Kostüm für die diesjährige Halloweennacht inspirieren lässt, bleibt abzuwarten. Die nackte Alien-Braut scheint jedoch mehr als gut anzukommen. (cf)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.