Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

„Kann mir gerne zeigen...“ Katja Krasavice baggert Bayern-Star an

Katja_Krasavice_Mund

Katja Krasavice provoziert gerne.

München – Weihnachtszeit ist Bagger-Zeit, zumindest für Katja Krasavice.

Die Sex-Youtuberin besuchte am vergangenen Wochenende das Heimspiel des FC Bayern München in der Allianz-Arena.

Bekanntlich gewann der FC Bayern gegen Werder Bremen mit 6:1 (hier lesen Sie mehr). Einer überragte dabei mit einer Sahneleistung: Philippe Coutinho.

Katja Krasavice baggert Philippe Coutinho auf Instagram an

Das entging natürlich auch Krasavice nicht, die folgende Story auf ihrem Instagram-Kanal postete (siehe auch im Video oben):

Garniert wurde das Ganze mit einem kecken Smiley. Klar, Katja, Botschaft ist angekommen.

Dass Bayern-Star Coutinho auf das Angebot eingeht, ist mehr als unwahrscheinlich. Schließlich ist der brasilianische Nationalspieler seit 2012 glücklich mit seiner Frau Aine verheiratet und hat mit ihr zwei gemeinsame Kinder.

Mehr als Promo für ihr neues Album „Boss Bitch“, das im Januar 2020 erscheint, dürfte der Anmachspruch aber ohnehin nicht sein.

Promo war auch ein Instagram-Foto, auf dem sich Katja Krasavice unten ohne zeigt (hier lesen Sie mehr).

Katja Krasavice hat eine Vorliebe für Fußballer

Vielleicht klappt es ja mit einem anderen Profi-Fußballer? Zwei hätten ihr innerhalb eines Tages geschrieben, schrieb Krasavice später in einer weiteren Story. Was der Inhalt der Nachrichten war und um wen es sich dabei handelt, verriet sie nicht:

Zu Fußball-Bad-Boy Mario Balotelli hatte sie bereits 2017 Kontakt aufgenommen. Der wies das Angebot der prallen Blondine aber barsch ab: „Besorgt ihr ein Poster von mir, damit sie davon träumen kann, mit mir zusammen zu sein.“

Das ist Katja Krasavice

  • Geboren am 10. August 1996 als Katrin Vogelová 
  • Krasavice hat tschechische Wurzeln
  • Ihr Künstlername „Krasavice“ bedeutet übersetzt „Schönheit“ bzw. „schöne Frau“
  • In ihrem 2014 gestarteten Youtube-Kanal dreht sich alles um die Themen Sex und Lifestyle
  • Jetzt startet Krasavice auch als Rapperin durch, ihr Debütalbum „Boss Bitch“ erscheint am 17.01.2020. (mah)