Jeder Krimi-Fan kannte ihn Trauer um Kölner Schauspieler Arved Birnbaum

Katja Krasavice Sex-Youtuberin zeigt sich unten ohne, Fans „extrem angegeilt“

Krasavice

Berlin – Katja Krasavice polarisiert. Die Youtuberin wurde mit äußerst schlüpfrigen Videos und Aussagen bekannt, nahm mittlerweile aber auch an „Promi Big Brother“ teil und hat Rap-Songs wie „Doggy“ veröffentlicht.

Um Aufmerksamkeit zu generieren, wendete sich Katja Krasavice in der Vergangenheit auch schon mal an CDU-Politiker Philipp Amthor (hier mehr dazu lesen).

Katja Krasavice unten ohne auf Instagram

Auf Instagram, wo ihr mittlerweile über zwei Millionen Menschen folgen, postet sie regelmäßig äußerst freizügliche Bilder von sich.

Und die Hemmschwelle wird immer geringer. In einem aktuellen Post zeigt sie sich sogar unten ohne.

Auf einem Parkplatz posiert Krasavice mit knallroten High Heels und einer gleichfarbigen Jacke, streckt ihren Followern den blanken Po entgegen und schaut lasziv in die Kamera.

Wer zu diesem Zeitpunkt auf dem Parkplatz unterwegs war, bekam so einiges zu sehen...

Katja Krasavice fast nackt – Fans sind begeistert

Ihre Fans sind begeistert – oder um es mit den Worten eines Kommentars zu sagen – „extrem angegeilt“.

In der Kommentarspalte gibt es Lob für die freizügige Youtuberin. „Santa Katja“, schreibt ein Fan in Anlehnung an ihre knallrotes Outfit. „Uff“ und „heiß“, schreiben andere.

Mit dem Bild rührt die 23-Jährige die Werbetrommel für ihre „Boss Bitch“-Tour im März. Stationen sind unter anderem Köln, Frankfurt, München, Hamburg und Berlin. 

Schon Mitte Januar erscheint ihr gleichnamiges Album – Charterfolg garantiert.

Das ist Katja Krasavice

  • Sie wurde am 10. August 1996 als Katrin Vogelová geboren
  • Ihre Mutter kommt aus Tschechien
  • Der Künstlername „Krasavice“ bedeutet übersetzt „Schönheit“ bzw. „schöne Frau“
  • 2014 startete Katja Krasavice ihren gleichnamigen Youtube-Kanal, der sich mit den Themen Sex und Lifestyle beschäftigt
  • Mittlerweile startet Krasavice auch als Rapperin durch, ihr Debütalbum „Boss Bitch“ erscheint am 17.01.2020. (mah)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.