„Die Geissens“ Robert Geiss feiert mit lauter Models – „Bikini-Show“

Robert Geiss, hier am 15. März auf einer Harley, verbrachte den Feiertag auf eine ganz besondere Art.

Robert Geiss, hier am 15. März auf einer glänzenden Harley, verbrachte den Feiertag am 26. Mai auf eine ganz besondere Art.

Robert Geiss lässt es krachen! Zu seinem besonderen Ehrentag am 26. Mai überlegte sich der TV-Millionär etwas ganz Besonderes.

Als zweifacher Papa scheint Robert Geiss (58) seinen Töchtern Davina (18) und Shania (17) fast jeden Wunsch von den Lippen zu lesen. Nun lässt sich der Unternehmer am Vatertag für seine Mühen feiern. Die Fashion-Show, bei der er auf eine Vielzahl von Models treffen wird, dürfte allerdings auch seiner weiblichen Begleitung gefallen.

Regelmäßig versorgt Robert Geiss seine rund 524.000 Follower auf Instagram (Stand: Mai 2022) mit aufregenden Einblicken in sein Jetset-Leben. Auch am diesjährigen Vatertag ließ es sich der 58-Jährige nicht nehmen, ein kleines Video mit seinen Anhängerinnen und Anhängern zu teilen.

Die Geissens: Robert wartet ungeduldig auf lauter Models

In der ersten Reihe einer Runway-Show lassen sich Robert und seine drei liebsten Frauen die Sonne ins Gesicht scheinen. Hinter der beliebten TV-Familie zeigt sich deutlich die traumhafte Kulisse Monacos - zahlreiche Luxus-Yachten und prunkvolle Gebäude inklusive.

Alles zum Thema Robert Geiss

„Ja, liebe Leute, jetzt sind wir hier auf der Fashion-Show, Bikini-Show, in Monaco zur Formel 1 (...) Die Models werden bald kommen“, erklärt Robert ungeduldig den Trubel und wünscht seinen Fans einen schönen Abend und Vatertag. Sein breites Grinsen verrät dabei alles: die Vorfreude auf die freizügige Show ist groß!

Ein ungewöhnliches Familienevent? Nicht für die Geissens! Dass sich Carmen und ihre Sprösslinge sicherlich auch über die Abwechslung freuten, sieht man schon alleine an ihren schicken Outfits. Im knallig pinken und samtig schwarzen Minikleidern können sich Davina und Shania wie immer sehen lassen. Auch Robert hat sich in einen eleganten, blauen Anzug geworfen.

„Einen wunderschönen Vatertag. Feiert schön. Bis bald, Grüße aus Monaco“, lautet die passende Bildbeschreibung des kurzen Clips. Dass sich Robert zu Recht von seiner Familie und seinen Followern feiern lässt, zeigt sich besonders in der Kommentarspalte des Beitrags. Den Anblick der Models in Bikinis scheinen ihm seine Fans dort in jedem Fall zu gönnen.

„Schönen Vatertag, liebe Familie Geissini. Ihr macht das schon richtig“, kommentiert jemand. Ein weiterer Follower stimmt begeistert zu: „Coole Familie!“ (jxr)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.