Instagram-Star 1,4 Millionen Abonnenten – die schönsten Seiten von Caro Daur

Caro Daur Instagram Selfie

Caro Daur macht ein Selfie für ihre Instagram-Fans.

Hamburg  – Mode, Fitness, Reisen, Fotografie und Essen – ihr Blog handelt von Dingen die sie liebt.... Die Welt von Caroline Daur (22) ist glamourös und vielseitig. 

Die Blondine gehört in Deutschland zu den erfolgreichsten Mode-Bloggerinnen und darf auf keinem Fashion-Event fehlen. 

Gut aussehen ist ihr Job

Sie arbeitet mit den größten Marken zusammen – Instagram-Posts verfassen, tägliches Shooten und gut aussehen ist ihr lukrativer Job. 

Alles zum Thema Social Media
  • Netiquette von EXPRESS.de Ihre Meinung ist uns wichtig, aber es gibt auch Regeln – was wir nicht dulden
  • „Let's Dance“ Amira Pocher zeigt nach bitterem Show-Aus ihr wahres Gesicht – Massimo reagiert
  • Erst uriniert, dann ausgerastet Große Blutlache in Köln – Kriminalbiologe war Zeuge
  • Liebes-Aus bei Bibi und Julian Ihre Trennung lässt jetzt eine ganze Generation verzweifeln
  • Schock bei Lola Weippert RTL-Moderatorin zeigt blutverschmiertes Gesicht und äußert bösen Verdacht
  • Die süßeste Szene der Saison Mini-Fan Luis schafft es in Saisonrückblick der Bundesliga
  • Formel 1 Mit 700.000-Euro-Uhr & Lamborghini-Yacht: Hier protzt MMA-Star McGregor in Monaco
  • „Bridgerton“ Schauspielerin spricht über psychische Probleme: „Ich will überleben“
  • Superstar in Europa Billie Eilish singt sich in Bonn warm – Wiedersehen in Köln
  • Nach Zverev-Horror Freundin Sophia Thomalla geschockt: „Mein Herz zerschellte in tausend Teile“

Die 22-Jährige fing schon vor einigen Jahren, parallel zum BWL-Studium in Hamburg, damit an, täglich ihre Outfits bei Instagram zu posten – immer mehr Menschen guckten ihr dabei zu, bis sie schließlich auch ihren eigenen Blog 'Carodaur' erstellte.

Mittlerweile gehört sie zu den bekanntesten Lifestyle-Bloggerinnen und Internet-Persönlichkeiten des Landes. 

Mutter hat ihren Sinn für Mode geweckt 

Im Interview mit „Journelles.de“ verriet Caro, dass sie bereits im Kindesalter im Riesen-Kleiderschrank von Mama immer die High-Heels klaute und versuchte, darin zu laufen.

Ihre Faszination enteckte sie somit schon sehr früh – ihre Mutter war diejenige, die in ihr den Sinn für Mode geweckt hatte. 

Auch Caros engste Freunde leben und lieben das Leben in der Öffentlichkeit. Zu ihrer Clique gehören unter anderem Model Steffi Giesinger, Sängerin Lena Meyer-Landrut und Influencerin Novalanalove (hier mehr zum Instagram-Star lesen)

Elyas M'Barek macht sich über Bloggerin lustig 

Doch das Glamour-Leben hat auch eine Kehrseite. Der Beruf „Blogger“ wird von der Öffentlichkeit immer noch belächelt, verpönt und oft nicht ernst genommen.

Unter anderem machte sich bereits Schauspieler Elyas M'Barek über die Influencerin lustig. Er teilte ein gemeinsames Selfie und schrieb unter dem Post: „Hab sie nach ihrem Beruf gefragt, sie hatte keine Antwort“ – und sorgte damit für heiße Diskussionen im Netz.  

Daur-Werbesendung: Verstoß gegen das Gesetz 

Außerdem gibt es immer mehr Kritiker, die Caro Daur auf den Verstoß der Kennzeichnungspflicht aufmerksam machen. Die Blondine wirbt nämlich täglich für große Marken und ist somit als Influencer eigentlich dazu verpflichtet, diese Posts für ihre Follower deutlich als Werbungen zu kennzeichnen – das nimmt Caro aber offenbar nicht ganz so genau.  

Hier macht sie zum Beispiel Werbung für die Kosmetikprodukte von „Sephora“:

Auch für Marken wie „Montblanc“ wirbt die Bloggerin regelmäßig. 

Gegenüber dem „Manager Magazin” wollte sich die Bloggerin zu kritischen Fragen bezüglich des Honorars und gesponserten Inhalten nicht äußern. Fragen wie „Wie viele deiner Post sind bezahlt, wie viel Umsatz bekommst du und hältst du dich an die Kennzeichnungspflicht?“ blieben vom schönen Instagram-Star unbeantwortet. 

(lae)

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.